Es ist doch zum verzweifeln!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von oezi 02.08.07 - 09:56 Uhr

Guten morgen zusammen!

Irgendwie spinnt mein Zyklus total.
Dieses ganze auf und ab verstehe ich echt nicht mehr.
Habe PCO und nehme seit dem 16.04. Metformin.
Letzten Monat habe ich echt gedacht das sich mein Zyklus einpendelt da die Kurve mal nach was aussah. Und was ist diesen Monat?
Könnt ich euch das mal bitte angucken und eure Meinung sagen?!
Vielen Dank.
LG
Lucy


Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=198654&user_id=698526

Beitrag von haisto 02.08.07 - 10:25 Uhr

Hallo lucy,

du solltest auch WE etwa zur gleichen Zeit messen! Denn dann hättest die "Ausreisser" nciht und die Kurve würde ganz normal aussehen...

haisto

Beitrag von oezi 02.08.07 - 10:28 Uhr

Soll ich die Werte vom WE mal runter setzen?!
Aber warum geht die Tempi so runter?