Tage mit Pflaster verschieben

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von sunny_eve 02.08.07 - 10:08 Uhr

Ich verhüte damit zwar schon fast 2 Jahre aber irgendwie hab ich mit dem Pflaster noch nie meine Tage veschoben und nun ist es so,dass ich genau in unserem Griechenlandurlaub nächste woche meine Tage bekommen würde... und das passt mir gar nicht *g*
kleb ich dann einfach nur eine woche, also ein pflaster länger auf oder gleich die nächsten drei und lass quasi einen monat die regen "ausfallen" *g* wie macht ihr das immer? Bin mir da etwas unsicher....

Danke und einen schönen sonnigen Tag!

Beitrag von sunny_2007 05.08.07 - 11:50 Uhr

also ich hab einfach eins weiter geklebt und dann pause gemacht. mir wurde allerdings gesagt, du kannst auch alle 3 weiterkleben. hab ich ausprobiert und es hat bei mir allerdings nicht geklappt. nach spätestens 1 1/2 wochen kam sie doch

sunny

Beitrag von sunny_eve 05.08.07 - 22:55 Uhr

Danke :)

Habe am Freitag einfach weiter geklebt ein Pflaster... und weiß jetzt noch nicht, ob ich nächsten Freitag dann nochmal kleben soll oder nicht.... ;) weil kleben und dann kommts trotzdem is auch blöd *g* mal schauen.. aber danke :)