Januarmamis!Wann haben ihr Tritt gespürt??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nerlin15 02.08.07 - 10:10 Uhr

ich spüre meine #baby schon seit vor fast 2 Wochen endlich und Tritte habe ich vor einer Woche gespürt..es war urtotal schön und echt süß,wie es mein Baby so gemacht hat..#huepf#huepf#huepf#huepf..freue mich schon auf Tritte,meine Baby meldet sich leider nun immer am abends..;) #hicks..
Meine erstes Kind war sehr aktiver und meldet sich fast ganzen Tag.#schock..sie ist heute echt Wirbelkind..#hicks..

bin glücklich und weniger Sorgen,wenn ich meine kleines Baby öfter spüren kann..#huepf#huepf


Schöne #schwanger-Zeit doch und alles Gute!#klee


#herzlich Grüße Nerlin mit Ashley Zara( 2 Jahre alt)& #baby 17.ssw

Beitrag von tini26 02.08.07 - 10:17 Uhr

Hallo Nerlin,

ich hab auch so das Gefühl, dass ich mein Baby ab und zu sprüre, bin mir aber nie so ganz sicher, weil ich auch total viel Blähungen habe#hicks Aber es könnte schon sein. Bei der 1. SS habe ich Johanna erst so in der 20/21 SSW gespürt, aber beim ersten soll es ja früher sein. Die Tritte fühle ich ganz weit unten im Becken. Liegt ja auch noch ziemlich tief. Aber ist schön, das man schon das Gefühl hat, da lebt was#huepf
Heute in einer Woche habe ich endlich wieder einen FA Termin und ich hoffe soooo, dass er endlich was sieht.
Ich hätte total gerne noch mal ein Mädchen! Freu mich auch über einen Jungen. Aber hätte so gerne noch eine kleine Freundin für Johanna.

Liebe Grüsse und alles Gute

Tini mit Johanna (17 Monate) und#ei (16 SSW, ET 21.1.2008)

Beitrag von tapsitapsi 02.08.07 - 10:20 Uhr

Hallo Nerlin,

wir haben doch noch Zeit und werden noch genug jammern, wenn uns unsere Mäuse den ganzen Tag treten und dann auch noch dahin, wo wir es gar nicht haben wollen.

Ich spüre unseren Mini auch seit ein paar Tagen fast täglich.
Meist dann, wenn ich irgendwo ruhig liege und meinen Bauch streichel. Dann boxt oder tritt es an der Stelle.

Gestern Abend hatte ich einfach nur die Hand auf dem Bauch und schon hat sich unser Mini bemerkbar gemacht.

Wir waren gestern auf dem Flughafen, weil mein Mann Soldaten aus Afghanistan begrüßt hat. Da hat Mini auch geboxt / getreten. Mein Mann meinte, der / die Kleine hat wohl gemerkt, was da los war. Ich denke, Mini hat sich gewehrt und wollte sagen: Wenn du jetzt wegfliegst Papa, dann tret ich die Mama bis du wiederkommst! Oder so!;-) War ja aber ein schöner Anlass. Sie sind ja nun alle wieder bei ihren Familien. Ich hätte, Hormone sei dank, bei allen mitheulen können. Erst recht bei dem Gedanken, dass uns dieser Einsatz auch noch bevor steht!#heul

LG Michaela & Mini (18.ssw)

Beitrag von manuela_1975 02.08.07 - 10:41 Uhr

noch gar nicht ... ist meine erste SS, bin jetzt 15+2.
freu mich aber schon sehr drauf :-)

Beitrag von engel_patty 02.08.07 - 11:02 Uhr

merk noch gar nichts außer blähungen..grinsgrins...wie muss sich das eigentlich anfühlen - merk ich das dann - kann ich die von blähungen unterscheiden?
ist meine erste ss und ich freu mich total drauf...
macht es einen unterschied ob man dick oder dünn ist ob man es früher oder später merkt?
dicker knutschi und lasst es euch allen gut gehen
tricia mit wurm 15+1

Beitrag von anja03 02.08.07 - 14:22 Uhr

Hallo zusammen..

also ich spür auch noch nichts, hoffe aber das das schnell kommt und ich nicht allzu ewig warten muss. Hoffe auch dass schlanke das evtl. schneller spüren???!!!

Liebe Grüße

Anja 15+3