Ab wann Babysachen kaufen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lovegirl-83 02.08.07 - 11:06 Uhr

Frage steht ja schon oben, bin aber dennoch etwas unsicher wegen Sachen kaufen! Komme morgen in die 16 SSW und würde zu gern eine süße Spieluhr kaufen um mir auf den Bauch zu legen weil, ich jetzt schon öfters gelesen hab das das krümelchen laute von aussen wahrnehmen kann!

Wann habt ihr die ersten Sachen gekauft?

LG Tanja

mit einem #stern im #herzlich und 14+6 SSW

Beitrag von lieschen01 02.08.07 - 11:10 Uhr

Hi,

wenn du Lust hast fang ruhig schon an. Ich hab auch schon ganz viele Sachen und gestern ist der Kinderwagen gekommen. Den hatte ich schon bestellt weil er im Angebot war.
Das mit Spieluhr mach ich auch abends immer :-)

LG
Diana
18 SSW

Beitrag von jenny133 02.08.07 - 11:10 Uhr

Hallo Tanja!

Meiner Meinung nach spricht nichts dagegen wenn du jetzt schon Sachen kaufst! Wir haben uns ziemlich lange zurück gehalten (frag mich nicht warum #gruebel ) und zu guter letzt bekam ich die Spieluhr zum Abschied vor zwei Wochen von meinen Arbeitskollegen geschenkt!
Ich glaub zwar, dass das Baby erst ab ungefähr der 20. Woche Geräusche wahr nehmen kann, aber du kannst ruhig jetzt schon die Spieluhr auf den Bauch legen, denn das Baby merkt sicher wenn man sich mit ihm beschäftigt und fühlt sich dann sehr wohl!

Wünsch dir viel Spass beim raussuchen!

Ganz liebe Grüße
Melanie mit #baby-boy 32+6

Beitrag von coli32 02.08.07 - 11:10 Uhr

Hallo Tanja,

ich hab bis jetzt auch nur eine Spieluhr zu hause, aber am Wochenende werden mein Mann und ich schon mal ein paar kleinere Sachen kaufen gehen... Mit größere Anschaffungen wie Kinderwagen und Kinderzimmer lassen wir uns noch ein bißchen Zeit !! #schwitz

Von dem Aberglauben, dass man so früh noch nix kaufen soll, halt ich persönlich gar nix !!! #gaehn

Viel Spaß beim Shoppen !!

LG
Coli + #baby 15+5

Beitrag von sl1977 02.08.07 - 11:14 Uhr

Hi,

meine ersten Sachen (Spielzeug, Kleidung, usw.) habe ich gekauft, nachdem die doofen ersten 12 Wochen rum waren und laut Doc alles o.k. war.
Nachdem ich nach einem Gendertest weiß, was es wird, habe ich bei Klamotten in hellblau (und neutrales) schon zugeschlagen.
Nach einer Spieluhr schau ich heut mal. Das mit dem Hören ist ja erst so um die 20. Woche rum.
Und in den nächsten 2 Wochen (Urlaub) gibts den "Schlachtplan" was genau anzuschaffen ist und wann wir es besorgen. Ist ja eine Menge beim Ersten...

Gruß
sl1977 und Fröschle ssw. 20+3

Beitrag von tatu 02.08.07 - 11:24 Uhr

Hallo Tanja,

ich habe immer Sachen gekauft, wenn ich was schönes sah oder wenn mir einfach mal danach war. Am liebsten bin ich immer nach einem FA- Besuch, shoppen gegangen, als Belohnung ! #freu
Mein Lebensgefährte, hatte zweimal einen Kaufrausch bekommen.Das erstemal nachdem er erfahren hat, dass er seine ersehnte Tochter bekommt und das zweite mal vor zwei Wochen, wo er realisiert hat, dass es nicht mehr so lange bis ET ist. #augen

Nunja ich sage, kauf ein wann es dir gefällt ! #huepf

alles liebe und gute

Tatu ( 39.SSW)

Beitrag von isyisy 02.08.07 - 23:52 Uhr

Hi!

Wir haben auch ungefähr angefangen, als ich in der 16.SSW war. Das hat im Rückblick den enormen Vorteil, dass sich die Kosten auf mehrere Monate verteilen. Das fanden wir rückblickend ziemlich klasse!

LG
isy