Blasenriss in 29. SSW?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von xy08 02.08.07 - 11:10 Uhr

Hallo zusammen

Meine Schwägerin hatte gestern einen Fruchtblasenriss in der 29. SSW und ist nun im Spital.

Wie geht das nun weiter? Hat das Kind überlebenschancen? Wird es eh früher auf die Welt kommen oder kann das auch gut ausgehen?#kratz

Bitte schreibt mir von euch! Ich werde es an sie weiterleiten...


LG Elenja und #danke

Beitrag von yvschen 02.08.07 - 11:17 Uhr

Hallo

Meine beiden sind bei 29+0 geboren wurden.
Kannst ja mal auf meine hp schauen,steht alles drin mit fotos.

http://yvschen5483.milupa-webchen.de

wünsch ihr alles gute.

Bei uns ging alles gut und wir waren auch nicht solang drin

lg yvonne mit cécile und selina

Beitrag von monchichi1980 02.08.07 - 11:32 Uhr

Schön das bei Euch alles gut gegangen ist. Hab mir gerade Deine HP angeschaut u. es ist für mich hammer zu sehen wie meine kleine aussehen würde wenn sie jetzt zur Welt käme.

Deine sind wirklich super super süß > vorallem das Bild wo beide Händchen halten #herzlich

LG
manu 30. Woche mit Janina im Bauch

Beitrag von mama-ina22 02.08.07 - 11:28 Uhr

Hallo Elenja,

wie du schon geschrieben hast, sie ist im Spital. Sagen die Ärzte ihr nichts wie es weiter geht oder wie es für ihr Baby aussieht #kratz ?

Nicht böse gemeint!

Liebe grüße und alles gute für deine Schwägerin !

Ina ET - 20

Beitrag von hannah1010 02.08.07 - 11:39 Uhr

Hallo!

Also..bloss weil sie jetzt scxhon nen Blasenriss hat,heisst das ja n och lange nicht,dass das Baby gleich auf die Welt kommen muss.
Ausserdem bildet sich das Fruchtwasser immerwieder nach.

Sie wird halt Bettruhe halten müssen und bekommt wahrscheinlich Antibiotika gegen evtl Infektionen.

Das kann locker noch ein paar Wochen dauern,bis das Baby kommt.

LG Tina