Elternzeit???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von katha20 02.08.07 - 11:46 Uhr

Hallo!

Kann mir jemand weiterhelfen? Habt ihr schon die Elternzeit beantragt? Und wenn ja, schriftlich oder mündlich beim Arbeitgeber? Ich habe seit gestern ein Beschäftigungsverbot vom Arzt, sodass ich dachte, ich frage erst mal hier nach, bevor ich meinen Chef anrufe!


#danke für eure Antworten!

Liebe Grüße
katha20 + #baby (27 SSW+4)

Beitrag von irishcob 02.08.07 - 11:54 Uhr

Hallo.

Hab mich da auch schon erkundigt, weil ich ein Beschäftigungsverbot hab. Die Elternzeit wir innerhalb des Mutterschutzes beantragt. Ist jetzt also noch zu früh. Das macht man in den 8 WOchen nach der Geburt. Aber ich denke ich werd das dann auch gleich in der ersten WOche machen wenn der Zwerg da ist.

LG Nadine

Beitrag von ninakay 02.08.07 - 12:07 Uhr

hallo...

die elternzeit reicht man 7 wochen vor beginn schriftlich beim ag ein!

lg nina + boy 33ssw