Brauchen Zweitnamen zu Lynn... Hiiiilfe

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von pony75 02.08.07 - 11:55 Uhr

Mahlzeit Ihr Lieben,

so habe mich jetzt endlich getraut bei unserem Standesamt anzurufen und nachzufragen, ob sie Lynn akzeptieren bzw. ob wir einen Zweitnamen benötigen.

Also Lynn ist kein Problem aber Zweitname muss sein, da der Name im englischen oft auch für Jungs genommen wird *grrr*. Wir könnten sie Linn nennen aber mein Menne findet das mit i doof *tsss*.

Da wir einen 4-silbigen (!!) Nachnamen haben, wollen wir nur einen Zweitnamen fürs Papier und damit die Maus irgendwann mal selbst entscheiden kann, ob sie diesen mit nutzen möchte oder nicht.

So und nu das Problem... was passt zu Lynn?????? Habt Ihr eine Idee?? Hatte hier schon mal Lynn Elisa gelesen. Das fand ich schon ganz nett aber so richtig sicher sind wir uns irgendwie nicht.

Freu mich riesig über Eure Tips. Ein großes DANKE schonmal.

Liebe Grüße
Rebecca + Lynn ..... (29+3)

Beitrag von harry3 02.08.07 - 12:04 Uhr

Lynn Marie

Beitrag von coralynn 02.08.07 - 12:15 Uhr

Wie Du an meinem Nick siehst "cora-lynn" finde ich lynn "hinten" besser.. , wg. dem Konsonanten hinten, ich würde einen schönen namen für vorne aussuchen und trotzdem lynn als rufnamen nehmen, auch, wenn er auf dem papier hinten steht.. hört sich besser an finde ich,
z.B.
cora lynn
franka lynn
mia lynn
etc., etc.

wenn du es umgedreht sprichst, klingt es immer holperig..
viele liebe grüße

Beitrag von lovelyangel1987 02.08.07 - 12:27 Uhr

Hallo Rebecca,

also sollten wir ein Mädchen bekommen wir die kleine Maus Tarja Lynn heißen.Bei uns aber mit Bindestrich,da mein Mann Tarja alleine doof findet.

Vielleicht konnte ich dir etwas helfen.

Viel Spaß bei der Suche.

Lg Lovelyangel +Ü-#baby

Beitrag von seehund 02.08.07 - 12:40 Uhr

Hallo Rebecca!

Unsere kleine Maus wird Lynn Sophia heissen!!!
Wie wärs mit
Lynn Nayana
Lynn sophie
Lynn Marie ¨


Lg Michi und Lynn Sophia inside 36ssw#freu#freu

Beitrag von sooza 02.08.07 - 12:58 Uhr

Hallo Rebecca,

ich würde zu Lynn ein bißchen was "normaleres" nehmen aber nun nicht unbedingt so ein Allerweltsgedöhns wie Marie oder Sophie.

Lynn Elisa finde ich schön #pro Lynn Carlotta oder Clara Lynn finde ich persönlich auch schön. Die Reihenfolge ist übrigens wurscht. Ihr könnt festlegen, welcher Name der Rufname ist und die Reihenfolge könnt ihr einfach so machen, wie es besser klingt.

Viele Grüße
Sooza (39. SSW, ET -10)

Beitrag von asphaltblase 02.08.07 - 14:06 Uhr

Hallo,


finde das sich Lynn Marlene ganz gut anhört.

lg
melanie

Beitrag von pollerkermit 02.08.07 - 14:20 Uhr

Lynn war bei uns auch in der engsten Auswahl und dann ist es doch eine Liv geworden. Bei uns wäre allerdings bei Lynn kein Zweiname notwendig gewesen. Lynn-Elisa finde ich auch klasse, allerdings würde ich die Schreibweise "Eliza" wählen:

Lynn-Eliza

finde ich irgendwie harmonischer als

Lynn-Elisa

Ist aber nur so ein Gefühl.

Liebe Grüße,
Doro

Beitrag von smash79 02.08.07 - 15:27 Uhr

Hallo Rebecca

Aaaalso, zu Lynn finde ich passt:

Lynn Elena
Lynn Chiara
Lynn Melody
Lynn Saskia
Lynn Alena

Am besten gefällt mir:

#herzlich Lynn Valeska #herzlich

Liebe Grüsse
Smash

Beitrag von heramaus 02.08.07 - 18:53 Uhr

Hallo Rebecca,

unsere Tochter heißt

SUE LYNN


Liebe Grüße

Diana

Beitrag von shippchen 02.08.07 - 19:12 Uhr

Lynn Fabienne

viel mir spontan ein

Beitrag von mm1902 03.08.07 - 03:06 Uhr

Hallo!

Lynn Carolina
Lynn Sophia
Lynn Alicia
Lynn Isabell

Gruß
M.