NMT 8.8?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sugarbabe03 02.08.07 - 11:56 Uhr

Hallo,
meine NMT ist am 8.8, wer von euch auch?
Wollt mal fragen wie euer Mumu ist?
Meiner ist zu,hart und gut tastbar,habe gehört er müßte bei Schwangerschaft oben sein oder kommt das noch wenn das Ei sich eingenistet hat?#kratz
Lg #sonne

Beitrag von malkin 02.08.07 - 11:57 Uhr

vorher kommt ungefähr gar nichts ... das mit zu und hoch passiert - wenn überhaupt - erst etwa um bzw. kurz vor NMT herum. leider ... ist auch unzuverlässig und individuell.

lg, m.

Beitrag von ellas1982 02.08.07 - 12:19 Uhr

hallo,

also mein NMT ist auch am 8.8.
mein MUMU war gestern auch zu und hart, er ist sehr weit oben.
habe gelesen, dass man immer am abend den MUMU abtasten soll, weil bei den meisten frauen ist der MUMU in der früh immer weich. also mal schauen wie er heute abend so ist.
hast du deinen ZS auch kontrolliert?

lg
manuela

Beitrag von sugarbabe03 02.08.07 - 12:33 Uhr

Hallo Manuela,
also ich habe am am Montag Abend getastet da war der Mumu hart und weit oben und ab Di gut tastbar,bis gestern Abend,heut hab ich nicht getastet.
wann begann Deine Regel? Meine am 10.7.
Mein ZS ist milchig,habe aber kaum ZS.

Lg Nadine #sonne

Beitrag von ellas1982 02.08.07 - 12:39 Uhr

Hallo Nadine,
also meine Regel bekam ich am 30.06., und ich aber dazu sagen muss, dass ich einen sehr langen unregelmäßigen Zyklus habe, meistens 38 - 39 Tage.
ich glaube das ich meinen ES am 25.07 gespürt habe.

Beitrag von marion8 02.08.07 - 12:20 Uhr

Hallo, ich habe auch am 08.08. NMT meinen Mumu konnte ich gestern noch fühlen, habe gestern auch gelesen das wenn man schwanger ist, den mumu nicht mehr gut fühlen kann. Wann genau da habe ich aber keine Ahnung. Vielleicht kann uns dazu jemand was sagen.

VG Marion8

Beitrag von ellas1982 02.08.07 - 12:34 Uhr

habe ich auch im Internet gelesen.
habt ihr sonst auch noch irgendwelche anzeichen?

lg
manuela

Beitrag von sugarbabe03 02.08.07 - 12:37 Uhr

Hallo,
ab und zu mal Unterleibsschmerzen und ab und zu ein ganz leichtes ziehen in den Leisten,sonst hab ich keine Anzeichen und Du?

Beitrag von ellas1982 02.08.07 - 12:44 Uhr

Hallo,
ich habe auch ein ziehen in der leistengegend.
am 31.07. (ca. 6 Tage nach ES) habe ich auch über Nacht nur 3 Stunden geschlafen, weil ich extremes Ziehen im Unterleib und in der Leistengegend hatt. ich dachte mir ev. dass es die einnistung sein könnte. wobei ich oft gelesen haben, dass man die nicht spüren kann, sonder nur über eine schmierblutung wahrnehmen kann.
vielleicht weiß da wer mehr?

lg

Beitrag von sandra384 02.08.07 - 12:37 Uhr

Hi,

hab auch NMT 8.8. bin aber irgendwie schon wieder voll depri, weil ich schon wieder div. pms-anzeichen habe, was ja aber nix heißen muss...aber soviel glück hab ich wohl auch diesmal wieder nicht #schmoll

naja...schaun wir mal

Ich drück dir und euch schon mal die Daumen und wünsch ganz ganz viel #klee

LG Sandra #blume

PS: die frage wurde glaub ich schon tausendmal gestellt, aber wie kann ich denn überhaupt meinen mumu abtasten?? das hab ich ja noch gar nie gemacht...#hicks