wann AG informieren???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wasser4 02.08.07 - 12:39 Uhr

Hallo, wollte mal wissen ob jemand weiß wann genau man den Arbeitgeber informieren muss das man schwanger ist. Ich meine, kann man damit auch drei Monate warten oder muss man sofort Bescheid geben, wenn man es weiß???
Danke für eure Antworten!!!
LG Sandra

Beitrag von octobergirl 02.08.07 - 12:41 Uhr

Hi Sandra,

sobald man es gesagt hat gilt das Mutterschutzgesetz. Die meisten Frauen warten bis die kritische Zeit rum ist, sagen es so ca. um die 13. Woche rum. Ich hab's meinem Chef damals in der 14. Woche gesagt.

Liebe Grüße
Denise & Laurin (16 Mon.) & Mini (8. ssw)

Beitrag von wasser4 02.08.07 - 12:46 Uhr

Bin jetzt auch in der 8.ssw und werde wohl noch warten bis die kritische Zeit rum ist. Hoffe mal, dass bei uns alles glatt geht.
LG Sandra

Beitrag von beachen 02.08.07 - 12:45 Uhr

Hallo Sandra,

dass ist Deine Entscheidung! Ich habe es meinem chef in der 12. Woche gesagt.

LG Beatrice

Beitrag von wengi 02.08.07 - 12:49 Uhr

Hallo Sandra!

Ich bin Heute 13+4 und habe am Montag (13+1) beim AG Bescheid gegeben. Ich wollte einfach die ersten 3 Monate abwarten (ich sitze im Büro). Das war für meinen AG völlig ok!
Wenn Du allerdings körperlich arbeiten musst, dann würde ich es mir überlegen, doch evt. früher sagen, denn dann genießt Du ja schon dem Mutterschutz max. 8,5 Stunden am Tag arbeiten, nicht mehr als 5 kg heben etc.

Hör einfach auf Dein Gefühl, das kann nicht verkehrt sein. ;-)

Liebe Grüße
Wengi