noch ne "komische" zahnfrage

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von magnoona 02.08.07 - 12:40 Uhr

Wie ist es denn, wenn die Kleinen Zähne haben beim Stillen? Jetzt drücken sich ja mit ihrem Kiefer auf den Warzenhof, was ist, wenn Zähne da sind? Trinken sie da anders?
Ansonsten stell ich mir das echt übel vor...frag mich das schon länger - steht ja in keinem Buch so was...#hicks

Beitrag von sunny133 02.08.07 - 13:21 Uhr

Hallo,
also Lukas hat jetzt seit ein paar Wochen unten 2 Hasenzähne.Ich dachte anfangs auch nur#kratz.
Aber wider erwarten merke ich nur zwischendurch ein ganz sanftes ziehen.Kein Schmerz -mehr ein kribbeln.
Vielleicht will er es sich auch nur nicht verscherzen mit der Milchbar:-D


Gruß Dana Und #babyLukas

Beitrag von ivik 02.08.07 - 13:42 Uhr

Meistens merkt man nichts von den Zähnen.
Meine Kleine kriegt aber ab und zu einen ganz verschmitzten Gesichtsausdruck #schein und beißt dann kräftig zu#heul. Dann ist es aber vorbei mit Milch. Das kommt zum Glück nur selten vor!