Mein Zyklusblatt könnte mir mal jemand helfen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonnenblume184 02.08.07 - 13:02 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=201068&user_id=727879

Ich mache dies zum ersten mal und würde gerne wissen ob ich meinen #ei schon hatte ? Ich habe einen zyklus zwischen 24 bis 27 Tage. oder trägt der computer selbst diese Balken ein! Wäre nett wenn ihr mir Helfen könnt, Danke!!!

mfg Antje

Beitrag von sindywalz 02.08.07 - 13:05 Uhr

hi

ich schätze mal zwischen 27 u. 29 bei den ´letzten bienchen

Beitrag von tatty2612 02.08.07 - 13:22 Uhr

Huhu..

würde dir fast raten die Tempis in der Mens mal rauszunehmen... vielleicht hattest du da noch Hochlage vom letzten Zyklus.. keine Ahnung.. aber viele messen eh erst nach der Mens...

Nehm da mal zumindest den höchsten WErt weg.. dann zeigt Urbia dir bestimmt deinen ES und die Balken an...

Urbia berechnet ja auch nur nach Formeln und da einmal die Tempi so hoch war erkennts das jetzt nicht als Anstieg...

Sag mal was bei rum kommt..
LG Tatty

Beitrag von sonnenblume184 02.08.07 - 14:12 Uhr

ich habe jetzt die ersten 4 rausgenommen aber es passiert noch nichts!

Beitrag von tatty2612 02.08.07 - 14:39 Uhr

Oki..

ah jetzt .. also du mußt doch noch paar Tage warten.. wenn deine Tempi jetzt da oben bleibt oder noch weiter steigt wird dir morgen oder übermorgen der balken gezeigt..

kannst ja mal rumprobieren.. tu einfach mal fiktiv für morgen einen wert eintragen.. danns iehst du ja was passiert...

Kannst ja dann wieder löschen...

hoff ich konnte dir helfen

lg Tatty