@ August-Mamis - bald sind unsere Babys keine Babys mehr!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sternchen245 02.08.07 - 13:03 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich kann es kaum glauben - aber am 23. wird Lena schon ein Jahr. #schock
Mensch, wo ist bloß die Zeiz geblieben???
Ich hab doch gerade erst positiv getestet - und nun flitzt sie schon am Wohnzimmertisch entlang, futtert Butterbrote, spricht die ersten Wörter.
Ich weiß gar nicht, ob ich lachen oder weinen soll? #freu #heul #freu

Auf der einen Seite freue ich mich so sehr, wenn ich mein kleines Mädchen sehe, wenn ich seh, wie toll sie sich entwickelt, wenn aus ihr ein Kleinkind wird.
Aber auf der anderen Seite bin ich auch ein wenig wehmütig. Denn mein Baby wird "erwachsen". ;-)
Klar, dies ist der ganz normale Lauf der Zeit, aber trotzdem... #schmoll
Ihr versteht mich, oder?

Wie geht es euch denn? Wie klappt das Familienleben? Geht wer schon wieder arbeiten? Oder ist vielleicht schon der nächste Nachwuchs geplant oder gar unterwegs?
Wie entwickeln sich eure Mäuse? Was können sie schon? Wie viele Zähne blitzen schon im Kiefer? Was machen Größe und Gewicht?

Ich werde mal ein wenig von uns berichten:
Lena kam am 23.8. mit einem Startgewicht von 3.370 g verteilt auf 51 cm zur Welt.
Mittlerweile ist sie um die 80 cm groß (eher mehr), wiegt 11 kg. #schwitz
Seit 4 Wochen verweigert sie sowohl die Brust als auch die Flasche. Nun gibt es also nur noch feste Kost. Morgens Butterbrot mit Wurst oder Frischkäse, dazu einen Joghurt (Natur mit Obst), mittags isst sie bei der Tagesmutter (meistens vom Tisch), nachmittags bekommt sie Obst (bloß keinen GOB - sie fängt gleich an zu würgen) und abends gibt es Milchbrei.
Sie trinkt nur Wasser! #pro
Zähne hat sie 5 - 4 unten, 1 oben. Aber oben kommen die nächsten 3 durch.
Sie krabbelt seit 1 Woche, vorher ist sie nur gerobbt, das aber mit einem Affenzahn.
Sie läuft an unseren Händen, oder hält sich am Wohnzimmertisch oder der Couch fest.
Sie plappert den ganzen Tag, es sind sogar schon die ersten richtigen Worte dabei: Mama, Papa, Ete (= Ente), Dall (= Ball), dade (= Danke), ja und nein.
Sie liebt ihren Kuschelhasen über alles. Am liebsten spielt sie zur Zeit mit ihren Stapelbechern oder meinen Tupperschüsseln. ;-) Auch unser Telefon ist seeeeeehr interessant. #augen
Seit 2 Wochen haben wir nun ihren Fahrradsitz im Einsatz und - falls es jemals aufhört zu regnen - werden wir den auch wieder nutzen. Sie jauchzt vor Freude, wenn ihr der Fahrtwind um die Nase weht. #huepf

Unser Familienleben läuft super. Mit Lena ist unsere "Familie" erst zur FAMILIE geworden.
Der Papi vergöttert seine Prinzessin (beruht aber auf Gegenseitigkeit #herzlich), er nimmt sich viel Zeit für sie, geht mit ihr zum Babyschwimmen, macht ausgiebige Spaziergänge (so dass ich entweder einfach mal ausruhen kann oder eben schnell putze).

Ich gehe seit 1.6. wieder arbeiten, 6 Stunden am Tag. Ich weiß, dass es sehr viel ist, aber zum einen lohnt sich ansonsten die Anfahrt zum Büro kaum und zum anderen ist es eben auch eine Sache des Geldes.
Nachwuchs hätte ich gerne weiteren, aber erst in 3 Jahren. Ich möchte, dass Lena im KiGa ist, wenn Baby Nr. 2 kommt.
Auch wenn ich manchmal sehnsüchtig in fremde Kinderwagen gucke.

So, nun hab ich einen Roman verfasst und bin sehr gespannt auf eure Antworten.

Für alle Mäuse, die schon Geburtstag hatten:
HAPPY BIRTHDAY!
#torte #paket #sonne #fest #glas

VLG
#stern i + #baby Lena

Beitrag von joeli 02.08.07 - 13:15 Uhr

Oh und wie ich dich verstehe! Als mein Sohn 1 geworden ist, habe ich auch so gefühlt. Er fing an zu laufen, sagte die ersten Wörter, ist irgendwie so "erwachsen" geworden. Ich war schon irgendwie traurig, und so beschlossen wir kurzerhand noch eins Kind nachzulegen. Das Ergebnis ist gerade 2 Wochen alt und schläft friedlich in der Wiege. Ich habe jetzt schon Angst davor dass sie auch so schnell kein kleinen Baby mehr ist, denn dies ist garantiert unser letztes Baby. So ein kleines Würmen ist doch soooo was schönes :-D

Alles Liebe

Sina und Joel Maurice, 17.4.2005 und Jolice Marielle 18.7.2007

Beitrag von sandra1610 02.08.07 - 15:40 Uhr

Hallihallo!

Meine kleine Hexe ist auch bald eine GROSSE Hexe, sie hat am 25. August Geburtstag!
Das erste Jahr ist so schnell verflogen, kaum zu glauben. Grad noch lag ich in den Presswehen und nun ist mein Baby bald ein Kleinkind...

Hannah hatte bei der Geburt 3460 g und war 49 cm groß. Nun sind daraus 9 kg und 75 cm geworden.
Sie krabbelt wie ein Wirbelwind. Das hat sie aber erst mit 10 Monaten gelernt, vorher ist sie gerobbt, das aber auch total schnell. Hannahs Lieblingsbeschäftigung ist zur Zeit " Stiegen zum Kinderzimmer hochkrabbeln". Das darf sie aber natürlich nur wenn jemand dabei ist. Sonst zieht sie sich mit Vorliebe überall zum Stehen hoch, geht an Möbeln entlang oder an unseren Händen. Sehr gerne räumt sie auch offene Regale aus oder öffnet Schubladen, um deren Inhalt auf den Boden zu schmeißen #augen.
Der Tag mit ihr ist schon sehr anstrengend, weil sie Hummeln im Hintern hat und andauernd nur in Bewegung ist. Man muß ständig hinter ihr herlaufen. Für Notfälle (wenn ich mal schnell in den Keller muß, usw.) haben wir einen Laufstall gekauft. Den mag sie aber nicht besonders gerne...

Zähne hat Hannah 7, 4 oben und 3 unten. Zähneputzen mag sie leider nicht so gerne und versucht uns immer die Zahnbürste wegzunehmen.

Beim Essen schauts bei uns so aus:
In der Früh gibts eine Flasche Milch, vormittags Obst (am liebsten Banane, da beißt sie schon toll selber ab). Mittags isst Hannah vom Tisch mit, nachmittags gibts GOB, am Abend Milchbrei. Zwischendurch gibst manchmal was zu knabbern (Reiswaffeln, Dinkelstangen). Trinken tut Hannah auch nur Wasser aus ihrem Trinklernbecher oder aus der Sigg-Flasche.

Ab September werde ich wieder zwei Tage in der Woche arbeiten gehen (ich bin Erzieherin), Hannah ist dann bei einer Tagesmutter. Eingewöhnungsphase läuft bereits. Bis jetzt gehts ohne Probleme und Hannah weint nicht, wenn sie dort bleiben muß. Ich hoffe, das bleibt so!

Baby Nummer zwei planen wir ungefähr in 2 Jahren.

So das wars dann von uns...

Lg, Sandra + Hexe Hannah *25.8.06

Beitrag von fee1972 02.08.07 - 15:42 Uhr

Hallo #sternchen !

Oh ja du sprichst mir aus der Seele !#schmoll#heul

Schon ein Jahr fast um am 15. August !:-(

Emily ist unser zauberhaftes Wesen , denn sie hat uns alle auf magische Weise in ihren Bann gezogen.#sonne!!

Sie ist unsere 4. und wohl auch Letzte :-( , denn mein Männe möchte nicht mehr seinen Teil dazu tun;-);-);-) !

Emily ist jetzt 72 cm und 8920 gr leicht , also noch nicht die Größte #freu

Arbeiten gehe ich schon seit April wieder , ist zwar nicht immer leicht aber#freu es geht , da ich meine Kinder alle mitnehmen kann #freu , denn ich arbeite in einem Indoorspielplatz!

Meine Großen #sonne#blume Kinder sind schon 14 ,13 und 8 Jahre .

Übrigens stille ich auch noch überwiegend, da Emily noch nicht wirklich Anstalten macht ihre Milchquelle versiegen zu lassen !;-)#freu

Sie hat auch schon Zähne , 4 oben und 2 unten , kann schonmal weh tun#schmoll !

Brabbeln tut sie auch schon , aber noch nicht mehr wie Mama, Papa , da ist sie noch ein wenig faul. Dafür steht sie schon alleine und läuft mit Festhalten an allem und um alles rum !#freu

So , wünsche dir und allen anderen zukünftigen Geburtstagskindern alles Liebe und Gute !#blume#sonne#klee#herzlich#torte#paket

LG Dany mit 3 wunderbaren Kiddies und Nochbaby !;-) emily , die nächste Woche Sonntag getauft wird!!

Beitrag von elfe1303 02.08.07 - 19:38 Uhr


Hallo,

kann nachvollziehen wie Du Dich fühlst ... unsere Maus wird am 23.8. auch ein Jahr und ich frage mich, wo die Zeit geblieben ist #heul.

Bei der Geburt war sie 49 cm lang, brachte 3.075 gr. auf die Waage und hatte einen Kopfumfang von 35 cm #freu

Heute waren wir bei der U6 und sie ist 28 cm auf 77 cm gewachsen, wiegt 9.350 gr. und hat einen Kopfumfang von 45 cm #freu

Sie hat acht Zähne, vier oben und vier unten -
die ganz schön scharf sind, wenn sie mir mal in den Finger beisst #schmoll

Sie bekommt nach wie vor vier Mahlzeiten #mampf pro Tag -
morgens Milchbrei, mittags Gemüse, nachmittags Obstbrei und abends ihre heissgeliebte #flasche.
Dazwischen nagt sie mal an einer Brezel, einem Stück Apfel oder Banane.
Von unserem Essen probiert sie alles ...

Sie krabbelt seit ca. 4 Wochen wie ein Wirbelwind durch die Gegend, zieht sich überall hoch, läuft am Sofa und Schrank entlang und steht ab und zu frei hin.
Sie ist wahnsinnig neugierig ... beobachtet gespannt die Welt um sich herum.
Deshalb fallen ihre Schläfchen tagsüber eher gering und kurz aus. Dafür geht sie abends zwischen 18.30 und 19 Uhr ins Bett und schläft bis morgens 6/7 Uhr - und das seit sie 10 Wochen alt ist. #huepf

Sie eine richtig kleine Labertasche -
ihr Wortschatz umfasst:
Mama, Papa, Opa, Oma, Baby, Bai (Ball), Eda (Ente), Atze (Katze), Ba (Bär).

Sie ist der #sonneschein der Familie -
auch wenn sie gerade etwas zickig ist ... na ja, Mädchen halt.
Aber sie ist auch kuschelig geworden - lehnt sich oft und gerne an und sagt "Ei".

Ich arbeite seit die Kleine drei Monate alt ist, zwei Tage pro Woche. In dieser Zeit wird sie vom Papa betreut und die Beiden sind ein eingespieltes Team.

Ein zweites Kind ist bei uns nicht geplant ...


So nun habe auch ich einen Roman geschrieben.

Schönen Abend

LG elfe

Beitrag von ninimuckel 02.08.07 - 22:22 Uhr

#fest#glas#torte#paket HIHI CHiara hat auch am 23.08. !!!

Na dann mal Prost;)