Soll ich noch einen test wagen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von engel300183 02.08.07 - 13:17 Uhr

Hallo alle zusammen!!!

Also ich weiß, ich bin total doof. Soll eigentlich heute meine Periode bekommen und hab gestern schon ein test gemacht, weil mir seit Tagen unheimlich übel ist (aber trotzdem Hunger!). Na ja, er war natürlich negativ. :-[

Soll ich vielleicht am Sa noch mal einen Test machen wenn nichts kommt (bis jetzt ist ja auch noch nichts da)???

Habe leider keinen ZB. Sorry#hicks

Lg Steffi

Beitrag von dippi12 02.08.07 - 13:24 Uhr

Hallo
Also ich würde am sa. es nocheinmal versuchen
wünsche dir viel#klee drück dir die#pro

Gruß Sabbi

Beitrag von dinchen23 02.08.07 - 19:40 Uhr

Hallo Steffi, kann dich gut verstehen.

Ich nehme mir auch immer vor erst am NMT zu testen, werde aber meistens vorher schwach. Nehme allerdings Utrogest und wenn der Test negativ ist kann ich es erst absetzen, deshalb teste ich auch nicht später.

Ich würde dir empfehlen am Sonntag Morgen mit nem 10er zu testen (am besten den Quick & Early vom Schlecker).

Ich drücke dir die Daumen! #pro#klee

LG
Nadine