Wie macht man Kümmeltee?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schatzi10011976 02.08.07 - 13:18 Uhr

Hallo Ihr Lieben.

Meine süße ist 6 Wochen alt und hat mit Blähungen zu kämpfen:-(

Wie macht man Kümmeltee? Also wieviel Kümmel nimmt man für 100ml? Einfach den Kümmel aus der Tüte mit kochendem Wasser übergießen? Oder wie?? Wie lange ziehen lassen? Kann Kümmel verfallen?

Danke für Eure Antworten.
Liebe Grüße Silke

Beitrag von lieserl 02.08.07 - 13:27 Uhr

Hallo!

Des Rätzels lösung:

Beuteltee!

Find ich zumindest am einfachsten.

Grüße
Lieserl

Beitrag von schatzi10011976 02.08.07 - 13:37 Uhr

Hallo Lieserl.

Wo gibts reinen Kümmeltee im Beutel? Bis jetzt hab ich nur Fenchel-Anis-Kümmel oder Bauchwohltee gesehen.

Gruß Silke

Beitrag von lieserl 02.08.07 - 14:30 Uhr

Ich hatte immer den Fenchel-Anis-Kümmel. Im Teeladen bei uns gibts aber auch nur Kümmel.

Grüße
Lieserl

Beitrag von dragonmother 02.08.07 - 13:29 Uhr

1-2 Teelöffel Kümmel ins Kochende Wasser und noch kurz Kochen lassen.

Lg Steffi * Kilian

Beitrag von schatzi10011976 02.08.07 - 13:34 Uhr

Hallo Steffi.

1-2 TL für 100ml?

Beitrag von andythepooh 02.08.07 - 13:54 Uhr

hallo auf 1 lieter wasser ca 1-2 telöffel
oder schaue mal beim rossmann das giebt er kümmel anis fencheltee in beuteln die sind super die haben bei uns wunder bar geholfen .
gruss Andrea