Haltbarkeit Milchpulver - wie machen das die Ab-und-Zu-Mamis?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von lucie_neu 02.08.07 - 13:58 Uhr

Hallo!
Ich bin Stillmami - soviel vorweg.
Klappt auch prima und wir sind vom Abstillen weit entfernt. Aber bei mir steht nächste Woche eine Operation an und da müsste ich zumindest den 1. Tag abpumpen und die Milch weg schütten. Nun ist aber das Problem, dass ich seit wir mit Beikost begonnen haben mit dem Pumpen nicht mehr so viel zusammen sammeln kann, dass es für eine Mahlzeit reicht.
Jetzt dachte ich mir, ich könnte ihr für diese 3 Stillmahlzeiten Prenahrung kaufen - und da ist das Problem:
1. Gibts die kleinste Packung mit 400 g und
2. steht da, man muss die geöffnete Packung innerhalb von 3 Wochen verbrauchen.

Das heißt, ich mache 3 Fläschchen und kann den Rest vom Pulver dann weg schmeißen, weil sich das Zeug nicht lange hält??? #kratz

Wie machen dass denn die Frauen, die nur ab und zu mal eine Flasche zufüttern? Schütten die nach 3 Wochen auch das Pulver immer weg? Ist ja auch ganz schön teuer....

Ich werd jetzt wohl oder übel aus meinen 30 ml-Pump-Versuchen doch eine Mahlzeit zusammen "basteln"....

lg
Lucie

Beitrag von leni2807 02.08.07 - 14:03 Uhr

Ab und zu bekommt kleiner Mann ne Flasche, habe mir bei Hipp 10 Beutel bestellt, kosten 3€ und so habe ich nen Notvorrat!

Leni mit Maximilian heute 9 Monate und weit weg vom Abstillen

Beitrag von debuggingsklavin 02.08.07 - 15:11 Uhr

Hallöchen,

bei manchen Herstellern kannst Du Dir Probepackungen für unterwegs bestellen.

Hier zum Beispiel:
http://www.humana.de/de/produkte/bestellservice/proben_bestellung/index.html

Dann hast Du nur die kleinen Tütchen und musst keine großen Pakete kaufen.

LG,

dementia

Beitrag von baby0308 02.08.07 - 15:28 Uhr

Vielleicht kannst Du Dir von einer befreundeten Mutter was geben lassen für die Zeit ????