"Stuhlanregendes Gemüse"???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von hamona 02.08.07 - 15:21 Uhr

Hallo!

Mika wird nun seit 2,5 Wochen beigefüttert. Ich koche den Gemüsebrei selbst.

Weil er einen so trägen Darm hat, haben wir mit Pastinaken angefangen, dann in Woche 2 Pastinaken+Kartoffeln gegeben.

Nach ein paar Tagen hat er sich aber geweigert. Anscheinend mag er die Pastinaken nicht. Sind dann auf Karotten umgestiegen und jetzt plagt er sich erst recht mit seiner schlechten Verdauung - gestern mussten wir ihn sogar mit Zäpfchen abführen.

Welche stuhlanregenden Gemüse gibt es außer Pastinaken?

Wären die Karotten auch okay, wenn ich etwas selbstgekochtes Apfelmus darunter mische?

Danke für eure hoffentlich zahlreichen Antworten.

*hamona*

Beitrag von maytau 02.08.07 - 15:37 Uhr

Hallo Hamona,

Ich füttere zur zeit Kürbis mit Reis von Alnatura, das ist stuhlregulierend. Ben hat keinerlei Probleme mit Verstopfung. Allerdings wirst du Schwierigkeiten haben, wenn du selber kochst, Kürbis zu bekommen.
Dann kannst Du ruhig etwas Apfelmus geben, der ist stuhlauflockernd. Den kann man ja super selber zubereiten.

LG
Natalie

Beitrag von kati_n22 02.08.07 - 15:51 Uhr

Kürbis ist stuhlauflockernd!

LG
Kati