Hilfe Sodbrennen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von calwer 02.08.07 - 16:11 Uhr

Hallo ihr lieben , ich weiß nicht mehr was ich machen soll ich habe seit 2 tagen fürchterliches sodbrennen :-( was kann ich nehmen?? Jetzt nehme ich bullrich salz aber das bringt nicht.. Danke #schmoll

Beitrag von emmy06 02.08.07 - 16:13 Uhr

Hallo....

ab zur Apotheke

Gaviscon Advance Suspension
200ml für 10-11€
Ist auf Algenbasis und wirkt besser als Rennie oder Talcid....

Kann es zu hundert Prozent empfehlen... :-)


LG und gute Besserung Yvonne 24.SSW

Beitrag von walybu 02.08.07 - 16:13 Uhr

huhu...

...du kannst Renni nehmen....oder wenn das nicht hilft soll milch ganz gut sein, muss jeder für sich selbst heraus finden...

LG

Beitrag von naddel1081 02.08.07 - 16:20 Uhr

Hallo,

Das kenn ich!!! Mir geht es genauso :-p

Man sagt ja, wenn man viel Sodbrennen hat , dann kriegt das Kind viele Haare!!!!! ;-)

Ich nehme ein Teelöffel Haferflocken und kaue sie solang bis es ein Brei im Mund gibt #mampf
oder ein Glas Milch kann auch linderung bringen!
Mir hilft am besten die Haferflocken!!! :-D

Gruß Nadine

Beitrag von calwer 02.08.07 - 16:18 Uhr

#danke ihr lieben werde mich mal auf die socken machen;-)

Beitrag von emmy06 02.08.07 - 16:21 Uhr

Gern geschehen... ohne das Zeug wäre ich kein Mensch mehr.... ;-)


LG Yvonne