Wer hat einen hübschen Taufspruch für die Einladung für mich???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von laurafee 02.08.07 - 17:38 Uhr

Hallo ihr lieben,

haben seit gestern unseren Tauftermin. Der 1. 9 soll es sein. Nun hab ich mich heute an den Einladungskarten gegeben... Mir fehlt eigentlich nur noch ein schöner Tauf-Einladungsspruch oder so. So dass ich Uhrzeit, Datum und Wo genau angeben kann. Kann mir jemand helfen? Wie habt ihr das denn gemacht?

Liebe Grüße

Susanne, Laura und Täufling Fenja

Beitrag von chiwa2002 02.08.07 - 17:45 Uhr

Hallo Susanne!

Wir haben Ende September Taufe und haben mündlich/ telefonisch eingeladen.
Wir feiern aber auch nur im engsten Familienkreis mit ca. 20 Leuten.
Google doch mal. Ich habe da schon super viel Nützliches gefunden.

LG Tanja

Beitrag von tingel 02.08.07 - 18:43 Uhr

Hallo,

wir hatten für Moritz folgende Einladung gebastelt.

Pass auf, kleiner Fuß, wohin du gehst! Denn der Vater im Himmel schaut herab auf dich. Pass auf, kleiner Fuß, wohin du gehst!


Jetzt sind deine Füßchen noch klein, zu schwach, um Deinen Körper zu tragen.
Einige Jahre werden wir mit Dir viele Wege gemeinsam gehen. Solange, bis Du selbst Deinen eigenen Weg gefunden hast und gehen kannst.

Lieber ........., wir wünschen Dir gesunde und starke Füße, unermüdlich und sicher.

Auf den Wegen Gottes.

Deshalb sollst Du

am...
in...

getauft werden.

Weil seine ersten Schritte noch etwas wackelig sind und Halt brauchen, möchten wir Dich hiermit ganz herzlich einladen, ......... am Tag seiner Taufe und auf seinen weiteren Wegen zu begleiten.


Wir haben dann noch Moritz´Füßchen vorne auf die Einladungskarte mit Fingermalfarbe gestempelt.

Liebe Grüße und eine wunderschöne Taufe
Tingel mit Moritz

Beitrag von morla29 02.08.07 - 21:21 Uhr

Hallo Susanne,

bei uns ist am 15. September Taufe der kleinen Christina, und ich hab diesen Spruch im Internet gefunden:

Wir können die Kinder nach unserem Sinne nicht formen; so wie Gott sie uns gab, so muss man sie haben und lieben. (Johann Wolfgang von Goethe)

Gruß
Andrea
mit Ramona 21 Monate
und Christina 2 Monate