Mal wieder - Zahnen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mutterschaf87 02.08.07 - 18:20 Uhr

Huhu ihr,

Leon ist momentan recht quenglig. Beruhigen tut er sich nur auf meinem Arm und selbst da gibt es keine Garantie für. Auch sabbert er seit einer Woche tierisch. Er steckt auch dauernd beide Händchen in den Mund. Hauptsache er hat was zum rumbeißen. Hab ihm jetzt mal meinen Finger in den Mund gesteckt und er kaut wirklich darauf rum. KIA meinte vor 3 Wochen schon das sein Kiefer hart ist. Schießen jetzt die Zähne ein? Oder brechen sie gar schon durch? Hilfe! *g*

Liebe Grüße

Mary + Leon (14. Mai 2007)

Beitrag von ibizaspecial 02.08.07 - 18:49 Uhr

Hey,

wir haben das Problem auch. Unser Kleiner ist sehr quängelig seit ein paar Tagen, steckt sich immer bei de Händchen in den Mund, ist dauernd am sabber und isst unregelmäßig. Ich tippe eher auf einen Wachstumsschub..!

LG, Lara

Beitrag von saphira_2004 02.08.07 - 19:32 Uhr

Hallöchen


das haben wir seit ca. 3wochen.... aber im gegensatz zu deinem leon.. ist marc eher ruhig....

die faust kann nicht tief in den mund....

ich habe letztens schon ein thread hier auf gemacht und da kamen viele antworten... das die zähne in den kiefer einschießen...aber das dauert noch eh sie durchkommen...

habe dann noch etwas gegoogelt und das was ich gefunden habe ..deckt sich mit den antworten... bis auf.. das manche kinder schon kurz dannach die zähne rausschießen

damit hab ich nicht gerechnet.. weil bei meine anderen beiden kids fing das alles etwas später an...

LG Ivonne

http://marc11-05-07.milupa-webchen.de/default.aspx?id=8570&cid=66517

Beitrag von daniellchen 02.08.07 - 20:58 Uhr

huhu,

sarah hatte die anzeichen auch alle schon im 4.monat.der 1.zahn kam jetzt erst vor 2,5 wochen..also mit 7,5 monaten ;-)
die zähnchen werden wohl erst einschießen,das dauert ne weile.man sieht dann auch wie sich alles so formt im kiefer,wo die zähnchen mal kommen #freu
viel geduld wünsch ich!
achja,wenn sarah sehr quängelig war hab ich ihr osanit globuli gegeben..dann war sie wieder gut drauf.hatte hebamme empfohlen.wenn dann so 2-3 mal am tag..

lg ela & Sarah *9.12.06