zuviel zugenommen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von teddy07 02.08.07 - 18:21 Uhr

Habe jetzt innerhalb 4 wochen 5 kg zugenommen bin jetzt in der 26 woche und habe insgesammt 12 kg zugenommen wenn ich soviel zunehme wird das baby dann auch dementsprechend schwerer sein?

Beitrag von juliedilay 02.08.07 - 18:24 Uhr

hallo teddy
ich bin jetzt in der 27.ssw und hab 10 kilo zugenommen mein fa sagte zu mir die einzige die jetzt noch zu nehmen darf ist meine kleine ich nicht das gewichti st vollkommen ausreichend naja meine kleine wiegt auch ein bisschen zuviel aber das liegt nicht dadran
mach bloss keine diät jetzt mein fa sagt ich soll für die zwischenmahlzeiten immer obst essen und nicht so riesige portioen
lieben gruss
dana und #babyjulie inside
27+2

Beitrag von alkmene 02.08.07 - 18:25 Uhr

Hallo Teddy,

im Prinzip habe ich keine Ahnung aber ich glaube nicht, dass dein Baby unbedingt etwas damit zu tun haben muss. Ich habe auch schon 10kg zugelegt, davon 4 in den letzten 5... und bin in der 25. Woche. Bin mir ziemlich sicher, dass das eher was mit weniger Bewegung und mehr futtern zu tun hat...

Was du machen solltest wär vielleicht ein Zuckertest, um auszuschließen, dass eine ss-Diabetes die Schuld trägt!

Lieben Gruß
alkmene mit sohnemann 24+6

Beitrag von mima09 02.08.07 - 18:29 Uhr

Hallo
Hab bei meiner ersten Schwangerschaft ca. 28kg zugenommen.
Meine kleine kam 37+5 SSW mit 2610g auf die Welt. Hab 1 Jahr gebraucht, bis ich die kg unten hatte.

LG Mirjam + Lisa und #baby 28SSW

Beitrag von mutschki 02.08.07 - 18:30 Uhr

huhu
hatte in meiner ersten ss fast 25 kilo zugenommen #hicks
einmal auch inerhalb 4 wochen 5 kilo...hatte aber auch viel wasser. aber trotzdem hab ich gute 8-9 kilo davon net mehr runterbekommen. ich hoffe das ich diesmal net mehr soviel zuhole..auch wenns schwer fällt. #hicks
lg carolin

Beitrag von anarchie 02.08.07 - 18:31 Uhr

Hallo!

Hat bei gesunden Schwangeren nichts mit dem Gewicht des Kindes zu tun...ist einafch nur Wasser und Stillzeit-Reserven-Fett!;-)

Übrigens habe ich beim ersten Kind 25kg zugenommen - Max wog 2930g!
Beim zweiten nahm ich 23kg zu - Leonie wog 4kg!

Jetzt habe ich in der 34.SSW erst 8kg mehr...mal sehen,wqas das wird?!

lg

melanie

Beitrag von tomkat 02.08.07 - 18:36 Uhr

Ich habe in der gesamten Schwangerschaft 10 kg zugenommen. Ich finde schon, dass eine Zunahme von 12 kg in den ersten 26 Wochen enorm ist.

Beitrag von fiby 02.08.07 - 18:38 Uhr

ich habe in der 26. SSW um die 9 kg mehr gehabt, als vor der Schwangerschfaft. Es spielt immer eine Rolle, wieviel du vor der Schwangerschaft gewogen hast auch können Wassereinlagerungen dafür Schuld sein, kannst ja deine Fraunärztin fragen.
Man kann jedoch anhand des Body-Mass-Index (BMI) ausrechnen wieviel man zu nehmen kann/darf.

Beispiel: 1,69m X 1,69m (körpergröße in Metern)= 2,8561; 67kg (Gewicht vor der Schwangerschaft): 2,8561=23,5 BMI

Richtwerte:
BMI unter 19,8: Zunahme von 12,50 bis 18 kg
BMI 20 bis 26: Zunahme von 11,50 bis 16kg
BMI über 26: Zunahme von 7 bis 11,50 kg

Hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte.

Beitrag von teddy07 02.08.07 - 18:41 Uhr

ich hatte vor der schwangerschaft 65kg und bin ca. 170 groß aber das ist auch die 2 schwangerschaft in der ersten hatte ich am ende 12 kg mehr.

Beitrag von alarabiata 02.08.07 - 19:34 Uhr

hallo!

deine gewichtszunaheme hat nichts mit der des babys zu tun.
ich hatte nämlich ähnliche bedenken und meine FÄ hat mich darüber aufgeklärt.
ich habe auch schon 12(morgen sind es bestimmt schon 13 nach den pfannkuchen mit vanilleeis und heissen himbeeren heute...;-)) kg zugenommen...

LG

bianca