Mein Zyklusblatt...bitte schauen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von engel483 02.08.07 - 18:55 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=201579&user_id=726090

was sagt ihr mädels,

warum steigt die tempi nicht? ist das normal so???#kratz

ist mein erstes ZB...

ganz liebe grüße
dana

Beitrag von leylana 02.08.07 - 19:34 Uhr

hey.

ich denke schon, das das normal ist.
Vielleicht bist du ja auch so ein "treppengänger"

lg leylana#klee

Beitrag von xsunny1979 02.08.07 - 19:49 Uhr


Mach dir keinen Kopf, schau mal hier...mein letztes ZB, da ging es auch nur so schubweise hoch ;-)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=176686&user_id=670951

Beitrag von bine0072 02.08.07 - 19:52 Uhr

Hallo Dana,

nein....das ist nicht ganz normal....es sei denn, Du hast bist vor Kurzem hormonell verhütet. Sie sollte maximal 4 Tage nach ES deutlich ansteigen. Man findet zahlreiche Aussagen dazu, dass 0,2° ausreichend wären, aber auch viele Facharztmeinungen, die von 0,4 - 0,5° sprechen.

Sollte das in jedem Zyklus so sein, würde ich den FA evtl. mal bitten, den Progesteronwert zu bestimmen - es KÖNNTE eine Progesteronschwäche sein - KÖNNTE heißt nicht "es MUSS so sein"!

LG

Bine