Schmerzen, aber kein Eisprung oder Mens

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von novemberkind1981 02.08.07 - 19:58 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich bin seit ein paar Wochen stille Mitleserin, aber heute möchte ich Euch mal was fragen. Ich habe seit etwa einer Woche ständig Unterleibsschmerzen :-[ Mein Eisprung ist aber erst am Montag und meine Mens kommt erst am 20. Habt Ihr ne Ahnung, was das sein könnte #kratz

Liebe Grüße
Dine :-)

Beitrag von xsunny1979 02.08.07 - 20:02 Uhr


Bist du sicher, daß dein ES erst am Montag kommt? Vielleicht hat er sich ein wenig nach vorne verschoben?!

Beitrag von novemberkind1981 02.08.07 - 20:05 Uhr

Hab ich auch schon gedacht, aber dann hätte ich ja nicht seit ner Woche fast durchgehend Schmerzen, oder? #kratz

Liebe Grüße
Dine :-)

Beitrag von kleene2003 02.08.07 - 21:37 Uhr

Hallo Dine,

kann nur aus eigener Erfahrung berichten, dass man es merken kann wenn sich ein Ei anreift! Ich hatte vor mein ES immer 2 Wochen vorher Schmerzen im UL und rechten Eierstock, tat schon weh. Aber sobald das Ei geschlüpft war,w ar auch alles wieder okay. Vielleicht ist es bei dir auch so.

Lg Nancy 31.SSW