Immer diese Kauferei

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von blondie091284 02.08.07 - 20:13 Uhr

Hallo

Bin nur ich so oder gibt es noch andere Muttis, die so gerne Klamotten für die Kleinen kaufen??

Egal wann, egal wo. Ich komm eigentlich fast immer mit irgendwas nach Hause#augen. Spielzeug eigentlich weniger, da hat Sie schon genug. Aber bei Klamotten kann ich mich einfach nicht bremsen#hicks. Da hat Sie eigentlich auch schon viel zu viel, aber es gibt einfach zu viele schöne Sachen. Das schlimme ist ja dabei, Sie wachsen einfach zu schnell raus#schmoll. Aber vielleicht haben wir ja beim 2ten Kind das Glück und es wird wieder ein Mädel;-). Dann können wir die meisten Klamotten wieder verwenden.

Würd mich freuen von Euch zu hören.

Schönen Abend wünschen,
Nicole mit Yasmina Michèle *19Juli2006, die schon schläft..

Beitrag von ronja22805 02.08.07 - 20:37 Uhr

oooh, wie ich das kenne...

"mur mal gucken..." Und dann hab ich doch wieder was gekauft...


Muss irgendwie ein Gen sein...

LG

Beitrag von mariandl1977 02.08.07 - 21:07 Uhr

Hallo Nicole,#liebdrueck

ich gehöre auch zu dieser Sorte#kratz#augen#huepf

KAufe schon immer gerne Klamotten ein, also auch für mich. aber seid Alina auf der Welt ist, kauf ich noch lieber#freu
Es gibt einfach so schöne Mädchensachen, kann mich auch nicht zurück halten#augen
Besonders an H&M komme ich überhaupt nicht dran vorbei:-p
Würde jetzt am Liebsten schon wieder Winterkleidung kaufen, wobei der Sommer noch garnicht da war#heul

Wo kaufst du denn für die kleine ein?#kratz

LG MArion & Alina 8.10.05#blume#herzlich( die auch schon träumt#gaehn)

Beitrag von blondie091284 02.08.07 - 21:26 Uhr

Hallo

Ich kaufe sehr gern bei Ernsting`s ein oder auch bei H&M. Aber um zu H&M zu kommen, muss ich erst in die nächste Stadt fahren. Bei NKD kauf ich aber auch hin und wieder mal was, wobei ich die Sachen dort nicht ganz so süß finde und auch teilweise ziemlich teuer. Bei KIK und Karstadt haben wir aber auch schon Geld gelassen und das nicht gerade wenig;-).

Bin auch schon im Kaufrausch fürn Winter, obwohl das ja eigentlich noch Zeit hat. Aber hab trotzdem schonmal angefangen#augen.

LG,
Nicole

Beitrag von mollinchen 02.08.07 - 22:24 Uhr

Oh das kenne ich auch nur allzu gut!
Wir haben schon für Liah einen Eckkleiderschrank geholt, aber der platzt bald aus allen Nähten!
Schlussverkauf ist ganz schlimm!Am liebsten schon für nächstes Jahr kaufen!Grins!
Ich habe diesen Monat für fast 300,00€ bei Ebay Gymboree Klamotten gekauft.
Ich sag Euch das ist Kindermode mit Suchtfaktor!
Ähnlich wie H&M nur noch bessere Qualität und viel viel mehr Kombiteile zur jeweiligen Kollektion!
Habe Liah da ein Set gekauft aus der Giraffen Kollektion
Kleidchen, Mantel, Strumpfhose, Schuhe, Body und Hütchen
und alles in Giraffen-Muster, aber dann in rosa-braun!
Zuckersüß!
Gebt mal bei Ebay.com "city sidewalk coat" ein, oder "gymboree tyrolean lure poncho".
Das sind nur zwei von vielen schönen Teilen!
Und es gibt wirklich jedes erdenkliche Kombiteil dazu!
Kurz, lang, Rock, Kleid,Hose, Jacke, Mantel, Handschuhe, Mütze, selbst Tasche und verschiedene Haarspangen für jeden Outfit und es gibt da sooooo viel!:-P
Ich bin schon abhängig!Grins!
Ansonsten shoppe ich auch gerne bei H&M, oder wenn Mexx, Esprit und S.Oliver ausverkaufen. Aber auch so gerne mal zum Leidwesen meines Mannes!#schock
Aber er shoppt für die Kleine in Wirklichkeit genauso gern!

Tja Mädels ich sag immer zur Oma, wir rauchen nicht und feiern keine Mega-Partys, dafür bin ich ein Shopperholic!

Liebe Grüße
Danny