Nesselsucht - Wer weiß genaueres??

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von winterzauber 02.08.07 - 20:35 Uhr

Nabend zusammen,


seit fast 10 Jahren jetzt schon habe ich 1 x im Jahr über mehrere Wochen hinweg heftigen Juckreiz, der spät am Abend anfängt, so daß ich am nächsten Morgen mit extrem juckenden, brennenden Quaddeln aufwache #schock Nach einigen Stunden ist alles wieder weg bis es abends erneut anfängt #heul War schon bei etlichen Ärzten aber kein Allergietest hat was gebracht, wurde nie was gefunden #schmoll Daher weiß ich auch nicht ob es sich tatsächlich um die Nesselsucht handelt aber die Symptome treffen eigentlich soweit zu. Wer hat Erfahrungen damit?

Liebe Grüße,
Katy

Beitrag von muckel1204 02.08.07 - 20:51 Uhr

nesselsucht kann auch bei hitze, kälte oder stress aufteten. notiere dir doch mal wann die symptome auftreten, welche näheren umstände damit verbunden sind, vielleicht lässt sich dadurch der verursacher herausfinden?!

lg carina

Beitrag von winterzauber 02.08.07 - 21:01 Uhr

Danke für deine Antwort #blume Bekomme das immer nur im Frühling / Sommer mehr ist mir nicht aufgefallen #gruebel

Beitrag von smr 03.08.07 - 07:17 Uhr

Hallo!
Ui, Nesselsucht ist fies :-[
Was meine Vorschreiberin schreibt, finde ich gut.
Ansonsten kannst Du Dir auch Lisino oä besorgen, die helfen schnell und gut. Nehme ich immer ein paar Tage, wenns mich schlimm erwischt hat und irgendwann ist es dann wieder gut.
LG
Sandra

Beitrag von winterzauber 03.08.07 - 13:04 Uhr

Hallo,

ich weiß ja nicht mal ob es Nesselsucht ist #schmoll

Lg

Beitrag von smr 03.08.07 - 14:15 Uhr

Ich glaube, die Lisino sind im allgemeinen gg. allergische Sachen, musst Du Dich in der Apotheke mal beraten lassen, die sind nicht verschreibungspflichtig.
Hast du mal gegoogelt? Da gibts bestimmt auch Berichte mit Bildern.
Typisch für Nesselsucht ist z.B. auch, dass die Pusteln wandern und am nächsten Tag plötzlich wieder verschwunden sind.
LG
Sandra