Orthomol Fertil = medi gegen schlechte spermien

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von gschoepfli 02.08.07 - 22:01 Uhr

haben dieses medikament einige von euren männern schon ausprobiert?? habe dies auf dieser homepage gefunden.
ist in jeder apotheke erhältlich ohne rezept, soll für männer sein, die schlechte spermien haben.

Beitrag von murmel22 02.08.07 - 22:23 Uhr

Hallo!

Meine Frauenärztin hat es mir für meinen Mann empfohlen obwohl seine letzten Spermiogramme i.O. waren. Aber sie sagte mir, das es wissenschaftlich erwiesen ist, das dadurch die Spermien besser werden. Aber das ist in unserem Fall ja eh nebensächlich. Denn bei uns liegtt es ja an mir.

Aber es muss ja vielleicht etwas dran sein. Ich selber habe mal Orthomol vital f genommen. Es hat eklig geschmeckt, aber ich würde meinen, das es ein wenig geholfen hat.

Wir werden das Orthomol im Internet bestellen. Falls ihr es auch kaufen wollt, hier ein kleiner Tip: Schaut mal bei billiger.de (ich weiß ja net ob man das hier schreiben darf). Falls nicht, sorry...

Viel Glück wünscht

murmel

Beitrag von gschoepfli 02.08.07 - 22:29 Uhr

merci vielmal für deine antwort. uns würde es eventuell schon etwas bringen, denn das spermiogramm bei meinem mann ist sehr schlecht.

merci für deinen tipp

Beitrag von wasnun 03.08.07 - 10:17 Uhr

Hallo
Mein Mann nimmt das auch - aber er nimmt das aus Österreich, da das schon früher erhältlich war als das in Deutschland.
Ist aber das gleiche heißt nur anders.
Unserer Meinung nach hat es beim letzten SG was gebracht-
hoff es lag wirklich da dran. Schaden kann es mit Sicherheit nicht, da es ja Vitamine sind.
Mein Mann will jetzt im Urlaub nochmal ein SG machen lassen ob es wirklich besser wurde.
Wir werden sehen.

Glg Yvonne:-)