Frauentausch

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von jaja0707 02.08.07 - 22:03 Uhr

Schaut gerade jemand von euch auch Frauentausch? Ich sehe mir das normalerweise nicht an, bin jetzt beim Zappen da hängen geblieben!

Was ist das nur für eine Verrückte??? Schmeißt in der Tauschfamilie alle schmutzigen Küchensachen weg und stellt die Tüte draußen einfach vors Haus.

Ist das bei dieser Sendung immer so, dass so extrem verschiedene Familien vor die Linse gezerrt werden??

Liebe Grüße
jaja0707

Beitrag von muckel1204 02.08.07 - 22:07 Uhr

hallo jaja0707,

nachdem ich hier bei urbia immer nur davon gelesen hab, schau ich mir das heute mal an und ich bin erschüttert.
also das wäre ja nichts für mich. so reinplauzen und irgendwelche einrichtungsgegenstände einfach wegwerfen, wegen "krankmachenden keimen" na ja ich bin gespannt, was da wohl noch so passiert#kratz

Beitrag von jaja0707 02.08.07 - 22:42 Uhr

ICh meine, in der Wohnung sah es echt manchmal etwas chaotisch aus, aber deswegen so einen Terror zu machen...

Kann ich echt nicht verstehen..!

Beitrag von chrissie2509 02.08.07 - 22:36 Uhr

Ich schaue es auch!

Die Folge ist aber eine Wiederholung, hab sie schon gesehen! Also die Marokkanerin ist echt fuchtbar! So kalt..

LG Christina

Beitrag von jaja0707 02.08.07 - 22:43 Uhr

Die kann doch nicht wirklich so drauf sein. Das ist sicher gestellt bzw. übertrieben dargestellt! DAs ist echt unglaublich!!

Beitrag von pebles2345 02.08.07 - 22:51 Uhr

Hallo,
Ich habe eben den Anfang nur geschaut..Wo sie in der Küche stand und erstmal alle Sachen in den Müll geschmissen hat,nur weil sie dreckig sind oder irgendwie angebrannt waren..fands ein bissel heftig..Ich glaube,würde sowas bei mir machen im Haushalt würde ich ausrasten.ich finde sie hätte zumindestens bescheid sagen können bevor sie es rausschmeißt..Und dann die Tüte noch vor die Tür,wetten die Mülltonnen sind bei denen hinten im Hof?
Sowas ist verboten irgendwo Müll abzuliefern..
Naja schaue es jetzt gerade nicht mehr an.
Mein Mann sagte mir vorhin nur,das die marokanerin irgendwie noch probleme hat mit ihren stiefkindern..das die kein Familienalbum von ihrer richtigen Mutter haben sollen bzw. stehen lassen dürfen oder sowas..kein Plan..habe nur den Anfang verfolgt und fand das ziemlich krass..

Und dann noch das bei ihr zu Hause..die Tauschmutti darf nur marokanische kochen?Hallo?
1. Sie kann es nicht
2. selbst wenn sie ein kochbuch hätte,würden alle was rummäkeln
3. sie kann wohl auch mal die deutsche küche dort versuchen?
Wenn die Kinder nie anderes Essen kennen,dann können sie wohl kaum sagen obs ihnen schmeckt oder nicht

grauenhaft

Beitrag von bienchensg 02.08.07 - 22:53 Uhr

Schlimm fand ich grad wie die sagte die Tauschmutter könne die beiden älteren Töchter haben.

So ein kaltes Stück!!!! Der Frau gehört gehörig was vermöbelt das die mal klar in der Rübe wird!

Wie kann man so kalt sein!!! ICh begreif das nicht. Man die gehört in die Klapse!

Beitrag von pebles2345 02.08.07 - 22:55 Uhr

stimmt es denn das ihre stiefkinder diese fotoalben von ihrer leiblichen mum nirgends stehen haben dürfen oder sowas?
ich gaub ich schalte das mal wieder an

Beitrag von doggi 02.08.07 - 22:57 Uhr

Hallo!

Ich rege mich hier auch die ganze Zeit auf... aber mal was anderes:

Habe ich das richtig gesehen?? #schock
Die "liebe" Tauschmami hat ihr Baby während der Fahrt auf dem Schooß gehabt?? Hallo?? Habe ich da was verpasst?
MaxiCosi vergessen? Oder wie...

Entsetzte Grüße
Doggi

Beitrag von pebles2345 02.08.07 - 22:57 Uhr

keine ahnung..habe nur gesehen das sie es einmal gestillt hat,dann habe ich wieder zu popstars geschaltet

Beitrag von jaja0707 02.08.07 - 23:13 Uhr

Auf dem ersten Stück der Hinfahrt hatte sie es kurz im MaxiCosi sitzen und dann nicht mehr. Ich finde das auch unmöglich! :-[

Beitrag von pebles2345 02.08.07 - 23:00 Uhr

der abschied ist so traurig..von der blonden frau die mit ihrem baby da ist:) alle heulen da und selbst der vater sagte endliche das uns mal jemand verstanden hat..

Beitrag von pebles2345 02.08.07 - 23:04 Uhr

Das ist einfach nur total krass
Die Kinder tun mir sowas von leid bei der marokanerin...

Beitrag von jaja0707 02.08.07 - 23:17 Uhr

Ja, mir tun die auch total leid.

Die Frau braucht echt Hilfe!!#schock

Vielleicht kommt sie jetzt doch mal ans NAchdenken. Am Schluss hatte ich den Eingruck, dass sie sich zwar bemüht, aber gar nicht nett und herzlich sein kann!

Also, ich hätte die rausgeworfen! Ich kann den Mann nicht verstehen, er ist doch schließlich für seine Kinder verantwortlich!!!:-[

Liebe Grüße und gute NAcht
#herzlich
jaja0707

Beitrag von pebles2345 02.08.07 - 23:27 Uhr

Jap,ich hätte gedacht er schmeißt sie raus...
Man muss auch ans Familien Glück denken...
Aber die Kinder haben ja schon anders von ihr geredet wie am Anfang.
Mich hätte viel mehr interessiert,ob die Kinder sich mit ihrer Tauschmutti nochmals getroffen haben

Beitrag von scarlett23 03.08.07 - 08:48 Uhr

Schönen guten Morgen,


ich habe die Sendung das 2. Mal gesehen und was mir aufgefallen ist die Kleine Tochter von ihr wurde nie eingeblendet geschweige denn ins Gespräch bezogen, da ist die Blonde nicht besonders "herzlich" gewesen man hat richtig gemerkt das Sie verkümmert ist :-[ ist es jemanden von euch auch aufgefallen? Nicht mal am Schluss als die Fotos von der Mutter aufgehongen wurden hat man sie miteinbezogen und umarmt sondern die Blonde meinte nur "na freust du dich auch??"

Aber das die vor den Kindern saufen und rauchen war ja wohl nicht ok.

Beitrag von rosasandy 05.08.07 - 12:30 Uhr

Du meinst sicher die kleine mit den Schwarzen Haaren:

Ich glaube es wurde gesagt das die kleine die leibliche Tochter der Marokkanerin und dem Mann ist! Sie hat ja nichts mit der leiblichen Mutter der älteren Kinder zu tun!

Denke mal das es daran lag das die Tauschmutter so kühl war.
Was natürlich auch nicht richtig ist , die kleine kann ja nichts für ihre Mutter!

Gruß Sandy

Beitrag von budges... 03.08.07 - 09:22 Uhr

schlimmer fand ich (die folge ist alt) das die kinder nicht trauern dürfen. nicht über ihre tote mutter sprechen dürfen etc.


und das der mann sich das gefallen lässt