Ab wann wohl Umstandskleidung?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunnygirl81 02.08.07 - 22:05 Uhr

Hallo!

Ich kann mich noch erinnern, dass ich bei meiner SS von meinem Sohn sehr früh Umstandskleidung trug. ca. Ende 3. Anfang 4. Monat dürfte es gewesen sein.
Wie ist es beim 2. ? Geht da wirklich alles schneller? Werde ich meine 3/4 Hose überhaupt brauchen, wenn ich jetzt in der 5. SSW bin? WErde ich im September schon einen richtigen Bauch haben?

Ich weiß das ist irgendwie nebensächlich und nichtig, denn das Wichtigste ist, dass das KInd gesund ist und es ihm gut geht. Frage nur, da ich meinem Sohn im Dez. auf die Welt gebracht habe und jetzt ET am 5.4. hätte.
Mein Schatz erinnerte mich, dass ich auch nach der Entbindung noch Umstandsmode trug.

LG
#sonnegirl

Beitrag von kuschelgirl 02.08.07 - 23:07 Uhr

Hallo,
ich kann da auch nicht aus eigener Erfahrung sprechen. Bei meinem ersten Sohn habe ich auch am Ende des 3. Monats nicht mehr in meine Hosen gepaßt. Jetzt bin ich wieder schwanger ET am 02.04. und mache mir auch so meine Gedanken, da ich auch berufstätig bin. Bislang habe ich auch von allen gehört, dass es beim 2. schneller geht. Meine Freundin hatte auch schon nach kurzer Zeit einen kleinen Babybauch. Ich habe auch nach der Entbindung noch kurze Zeit danach meine Umstandshosen getragen. Danach konnte ich sie nicht mehr sehen und habe sie bis auf eine ausrangiert. D.h. ich werde früher oder später shoppen gehen müssen.

LG und alles Gute
Claudia

Beitrag von sunnygirl81 03.08.07 - 09:24 Uhr

Dann geht es uns ja ähnlich, nur dass ich alles aufbewahrt habe, für zu Hause braucht es nur bequem sein und mit einem Kleinkind.... Hab auch eine Superteuere Nadelstreifenhose, die für jeden besseren Anlass passt. Oder einen Rock und ein dazupassendes Oberteil, dass ich zu der Diakonweihe von meinem Bruder 8 Tage vor Entbindung anhatte, die hab ich dieses mal sicher öfter an!

LG
#sonnegirl und viel #klee ET wäre bei mir 5.4. = mein 27. Geburtstag#huepf

Beitrag von sosch1976 02.08.07 - 23:25 Uhr

Ich bin Ende 18.SSW und hab mir gestern meine erste U-Hose gekauft...
Vorher habe ich meine Hosen mit Gummibändern zusammen gehalten *gg*
So ist es aber wesentlich bequemer :o)