Wie rechne ich jetzt meinen ES, NMT? (dringend hilfe gesucht)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von delphine82 02.08.07 - 23:14 Uhr

Hallo ihr lieben,

habe schon einen wundervollen Sohn und wir möchten für ihn ein Geschwisterchen auf den Weg bringen. Da es schon über 2 jahre her ist als wir unseren Sohn gezeugt haben, weiß ich gar nicht mehr so genau wie das jetzt mit dem ES ist.

also ich hatte am 12.Juli leichte SB und es wurde dann stärker zu MENS...also ist der 12.Juli der beginnende Tag der MENS.

am 21. oder 22.Juli hatte ich einen durchsichtigen Zervixschleim mit leichter blutung, in der Zeit hatten wir auch geherzelt...aber rechnerrisch kann da ja kein ES gewesen sein, mein Zyklus springt zwischen 26-28 Tage.

am 26.Juli erinnere mich genau, weil ich da mit meiner Freundin verabredet war, ging es mir richtig schlapp, hatte starkes Bauchziehen, meine Beine wurden schwer...manchmal verspüre ich jetzt noch ab und zu ziehen im bauch und habe das gefühl die linke Brust sticht, zieht, wenn ich die brust reibe, tuts nicht wweh, aber es reizt irgendwie...

hab momentan oft lustlosigkeit und keinen appetitt...mhm

meint ihr das könnte schon ein Zeichen auf SS sein oder bilde ich mir das jetzt nur ein? ein 2.kind wünschen wir uns natürlich sehr und es wäre schön wenn es so wäre...

für einen Test wäre ja noch zu früh oder?? NMT wäre dann der 8.aug??

oder muss ich dann ab ES rechnen, falls ES jetzt wirklich um den 21-22.Juli war?

Beitrag von sementa26 03.08.07 - 06:31 Uhr

hallo,

ich habe mal mit deinen daten durchgerechnet:

12.07.07 ist der 1. Zyklustag

Bei einer Rechnung zwischen 26-28 Zyklustagen ergab sich folgendes:

Dein #ei liegt/lag vom 20.07. - 28.07.07

Dein NMT/Beginn der nächsten MENS: 7.08. - 9.08.07

Der erste Test wäre möglich ab: 9.08. - 11.08.07

hoffe ich konnte dir weiterhelfen, die Berechnungen sind deshalb so lang weil es eben der Zeitraum von 26-28 ZT beinhaltet.

LG ANJA

Beitrag von delphine82 03.08.07 - 10:51 Uhr

Hallo Anja,

könnte also dann mit meinem ES richtig liegen, wenn ich ihn am 20 bzw. 21 gespürt habe bzw gesehen habe wie der ZV ist. nur dann wäre der ES ja im 18.ZT gekommen oder...

puh noch eine Woche warten
:(

na dann warte ich wohl was nun Sache ist...

hoffe es hat geklappt, aber könnten die ANzeichen darauf hindeuten?