Noch jemand wach? Kann nicht schlafen und mache mir Gedanken!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tina_wagner 02.08.07 - 23:41 Uhr

Hallo Mädels,

es ist wieder wie verhext. Erst am Montag hatte ich das 2. Screening inkl. Doppler und mein FA sagte uns, dass wir zu 80% ein gesundes Mädchen bekämen. Ich dachte wirklich endlich meinen Kopf frei zu kriegen, da unser #baby nun ja auch sehr aktiv wurde, was ích auch gut zu spühren bekam. Aber dann kommt die Nachricht das Ringelröteln in der Verwandschaft meiner Freundin aufgetreten sind und sie wohl in der Inkubationszeit damit in Kontakt gekommen sein könnte. Um ganz sicher zu gehen rief ich also bei meinem FA an und wurde für Morgen zur Blutabnahme bestellt. Seither höre ich wieder ständig in mich hinein und krieg den Kopf nicht frei. Ich könnt mich sonst wohin beißen, weil ich mich schon wieder so verrückt mache. :-[

Vor einer Stunde bin ich auf der Couch fast eingeschlafen. Also hab ich den Fernseher ausgemacht und bin ins Bett gegangen, wo mein Spatzl bereits tief und fest geschlafen hat. Aber kaum lieg ich im Bett, kann ich nicht mehr schlafen. #schmoll Es ist echt zum #heul.

Sorry für das #bla#bla#bla, aber ich bin so gefrustet und mußte das mal los werden.

LG Tina
21+6

Beitrag von cecarazna 02.08.07 - 23:44 Uhr

ja ich bin auch gefrustet willkommen im club:-[

Beitrag von jade27 02.08.07 - 23:47 Uhr

Hey Mädels,

was´n los? Macht euch bloss nicht so viele Gedanken. Negative Gedanken kann man nicht gebrauchen, wenn man schwanger ist. ;-)Wünsche eine gute Nacht und schöne Träume
Gruß Tanja

Beitrag von tina_wagner 02.08.07 - 23:48 Uhr

Hallo Tanja,

ich versuche es! ;-)

Gruss Tina

Beitrag von tina_wagner 02.08.07 - 23:47 Uhr

Das sind sicher einige hier, aber darf ich fragen warum!? #kratz

Beitrag von cecarazna 02.08.07 - 23:51 Uhr

hatte gerade streit mit meinem mann
und er hat mich grundlos angeschrien "ich sei so und so und das und daslalalalalalalala
er ha mich wie ein mitarbeiter aus seiner firma behandelt

Beitrag von tina_wagner 02.08.07 - 23:57 Uhr

Hmm, das ist nicht schön. Klar das du dann gefrustet bist. #liebdrueck

Beitrag von cecarazna 03.08.07 - 00:00 Uhr

uh der kann was erleben morgen
er wolle nicht weiterdiskutieren und ging einfach ins bett
zum glück haben wir ein gästezimmer
nun weiss ich wo ich schlafen werde
wenn er mich nicht wie seine ehefrau behandeln kann dan kann er mich mal sonstwo

Beitrag von tina_wagner 03.08.07 - 00:04 Uhr

Oha, in der Haut deines Mannes möchte ich glaub nicht stecken. Ich hoffe aber das sich schon bald alles wieder einrenken wird. #pro#klee#pro

#liebdrueck

Beitrag von tigerzaubermaus 02.08.07 - 23:59 Uhr

Du Arme,

da geht es dir ja auch net so gut. Zwar ist es anders als bei mir (mit den Schmerzen) aber das ist auch keine schöne Sache.

Ich drück dir die #pro das alles ok ist und du nichts abbekommen hast.

ganz liebe Grüsse und alles Gute

Simone

Beitrag von tina_wagner 03.08.07 - 00:02 Uhr

Hallo Simone,

#danke dir. Das ist lieb von dir! Die #pro kann ich sicher gebrauchen.

Dir nochmal alles Gute für die restliche SS und die hoffentlich bald anstehende Geburt. #liebdrueck

LG Tina

Beitrag von tigerzaubermaus 03.08.07 - 00:05 Uhr

wenn ich hier bin,

dann kann ich wenigstens für eine kurze Zeit meine Schmerzen teilweise verdrängen.

Es ist schön, wenn man sich mit anderen hier so schön austauschen kann und man aufgebaut wird.

Danke dir und#liebdrueck zurück

Lg Simone

Beitrag von tina_wagner 03.08.07 - 00:08 Uhr

Da hast du Recht! Ich kann auch gerade für einen Moment vergessen und mach mich bei dem Austausch mit euch Mädels nicht mehr so verrückt. Will ich ja auch gar nicht, aber das ist leichter gesagt als getan. #augen

Es wird alles gut! #pro

;-)

Beitrag von cecarazna 03.08.07 - 00:09 Uhr

weshalb hast du den schmerzen

Beitrag von tigerzaubermaus 03.08.07 - 00:16 Uhr

falls du mich damit meinst...

... habe starke Rückenschmerzen zum einen weil ich als Kind aufs Steißbein gefallen bin, das tut ziemlich weh seit einigen Monaten schon...
...dann hab ich Wasser in den Füssen d.h. mir tun die Knöchel weh, da darf nichts ran kommen und die Füsse selbst von dem Gewicht jetzt, das ich so mit mir rum schleppen muss.

Und wenn ich mich dann hinlege, tut der Bauch auch noch weh und weiß net wie ich liegen soll. Und dann brauch ich nen Kran um aus dem Bett zu kommen.

Deshalb sitze ich hier und vertreibe mir die Zeit im Forum um aufgemuntert zu werden und Tipps zu bekommen.;-)

Simone

Beitrag von cecarazna 03.08.07 - 00:21 Uhr

ja mir gings genau gleich mein kleiner(im bauch) hatte mir in der 32 woche in den rücken geschlagen während ich schlief und dan hatte ich den ischias
wasser hatte ich auch mein fa sagte ich solle salzlos essen aber na ja schmecken tuts nicht besonders
wieviel hast du den zugenommen

Beitrag von tigerzaubermaus 03.08.07 - 00:24 Uhr

das möchtest du gar nicht wissen!!!

22Kg#heul

Hoffentlich bekomm ich die wieder weg.

Und du verträgst dich hoffentlich morgen wieder mit deinem Schatzi oder??

Beitrag von cecarazna 03.08.07 - 00:29 Uhr

uf ich binein extremer sturbock
ne echt er schrie mich an und warf mir dinge an den kopf die er nicht mal begründen konnte
hallo ist das mein problem wenn er jeden tag 13 stunden in der firma ist
d.h nicht das er seinen frust bei mir loslassen muss??
was sol ich den sagen bin immer alleine mit dem kleinen und wenn er nach hause kommt sizt er vorm tv und schläft ein tolles familienglück ne ich könnt kotzen echt

Beitrag von tina_wagner 03.08.07 - 00:34 Uhr

Ich nochmal. Hat dein Mann schon immer so viel gearbeitet?

Du hast vollkommen Recht damit, dass er seinen Frust von der Arbeit nicht mit nach Hause bringen sollte. Das hast du nicht verdient. Aber wenn er schon immer so viel gearbeitet hat, dann war es fast klar, dass du die meiste Zeit alleine sein wirst mit eurem Kind. Nicht schön, ist aber leider so.

Beitrag von tigerzaubermaus 03.08.07 - 00:39 Uhr

Dir Tina wünsch ich für morgen alles #kleeGute#klee nochmal und versuch auch bald zu schlafen.
Ich werde es jetzt auch versuchen.

Mach dir nicht nen allzu großen Kopf wird schon gut gehen.

Kannst dich ja morgen mal hier melden und bescheid geben wie es beim Arzt war. Würde mich interessieren.

Gute Nacht Simone#gaehn

Beitrag von tina_wagner 03.08.07 - 00:44 Uhr

Dir Simone wünsche ich auch eine gute Nacht! Werd auch gucken, dass ich demnächst wieder ins Bett gehe.

Ich meld mich und berichte wie es war. #liebdrueck

Schlaf schön!
Tina

Beitrag von tigerzaubermaus 03.08.07 - 00:35 Uhr

lass dich mal #liebdrueck

das hört sich ja echt nicht toll an.
Da hoff ich mal, das er die Einsicht bekommt und etwas anders mit dir in Zukunft umgehen wird.
Aber Männer scheinen wohl öfter mal so KLOTZartig zu sein und kapieren gar nicht was sie einem antun. #augen

So ich hab mich jetztlang genug aufgehalten..#gaehn
Werde jetzt noch einen Versuch starten und ins Bettchen gehen.

Du wirst bei so einer Aufregung wohl eh noch nicht schlafen können. Wünsch dir trotzdem ne gute Nacht und das ihr euch bald wieder vertragt.#klee

lg #herzlichSimone

Beitrag von cecarazna 03.08.07 - 00:36 Uhr

danke dir und alles gute für die geburt
liebe grüsse#liebdrueck