Sie beißt mir die Brustwarzen wund!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von elishababy 03.08.07 - 07:00 Uhr

Hallo zusammen,

ich bin dreifache Mami und habe alle meine drei Kids gestillt bzw. mein drittes stille ich noch.
Nä. Woche wird sie ein Jahr ja und sie trinkt noch ziemlich oft. Was mich jetzt eigentlich nicht soo stören würde, mein Sohn hat sich auch erst mit 16 Monaten abgestillt.
Aber- sie beißt mich in letzter Zeit sehr oft, meistens wenn gerade ein Zähnchen durchbricht. Und vor allem nachts ist das lästig, da will sie dann nuckeln und beißt plötzlich zu, ich manchmal schon im Halbschlaf #schock.
Vielleicht hat mir jemand Tips. Sie nimmt leider keinen Schnuller und Fläschchen auch nur ab und zu.

LG Irene

Beitrag von snoopyeva 03.08.07 - 21:12 Uhr

Tipps hab ich keine. Und um ehrlich zu sein, bin ich heilfroh, daß meine Maus noch keine Zähne hat. Denn das zubeißen, tut selbst ohne Zähne schon mega weh. Aber ich kenn viele die zu diesem Zeitpunkt dann abstillen wollten.

Hast du schonmal Dentinox drauf? Oder magst du das nicht?

Lg, eva

Beitrag von elishababy 03.08.07 - 21:46 Uhr

Hallo Eva,

hab ich schon ab und zu mal drauf aber das wirkt ja nur kurz.
Ich weiß das viele in aus dem Grund abstillen aber ich will nicht abrupt aufhören, dazu stille ich noch zu oft. Ich glaube da muß ich einfach durch, in ein paar Monaten ist das Thema erledigt.
Aber es tut echt weh #schock.

LG Irene