Blutzuckerwerte wer weiss bescheid????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von steffif 03.08.07 - 07:51 Uhr

Morgen Mädels,

meine Freundin gab mir gestern zur Kontrolle ein Blutzuckermessgerät mit.
Heute morgen nüchtern war der Wert bei 101....
Um halb neun muss ich dann nocheinmal messen um zu schauen wie der Wert eine Stunde nach dem essen liegt.
Kann mir von euch nun jemand sagen wie die Werte im "norm" sein sollten?

Ich danke euch schonmal

LG Steffi +#baby 30 ssw

Beitrag von danisahne24 03.08.07 - 08:03 Uhr

Guten Morgen Steffi,

Nüchtern: bis 90
nach 1 Std.: bis 180 (?)
nach 2 Std.: bis 130

So sagte mir das mein Arzt. bei dem 2. Wert bin ich mir nicht ganz sicher.

Mache dir aber nur weil 1 Wert nicht gut ist, keine Panik. du hast erst SS-Diabetes wenn 2 Werte schlecht sind.

LG
Dani mit #herzlich-Dame 22+3

Beitrag von steffif 03.08.07 - 08:07 Uhr

Hi Dani,

danke für die schnelle Antwort.
Nüchtern hab ich nun um 6.30 gemessen, um 7.30 habe ich gegessen sodass ich halt 8.30 wieder messen sollte....

Meine Freundin sagte mir ich solle einfach mal kontrolieren, weil es momente gibt wo ich am zittern bin und das gefühl bekomme umzukippen, wenn ich dann süßes zu mir nehmen geht es wieder....


Na, ich werde mal schauen wo der 2 te Wert liegt...
Liebe Grüße Steffi

Beitrag von ninakay 03.08.07 - 08:20 Uhr

das hört sich an, als wärst du dann unterzuckert!!!

ich muss auch meinen blutzucker messen, nur zur vorsicht! ist aber alles im grünen bereich!!

die nüchtern-werte sollen unter 90 sein, die 1 std nach dem essen unter 140!! hab aber auch mal erhöht, aber solange es nur ab und zu ist, ist es bedenkenlos! du musst mal schauen was deine langzeit werte dann sagen!!
gehst du zu nem diabetologen oder überwacht es dein fa?

lg nina und boy 33ssw

Beitrag von steffif 03.08.07 - 08:30 Uhr

Hi Nina,

so der 2 te Wert liegt bei 99 eine Stunde nach dem essen....
Mein Fa hat bisher nix gesagt wegen Zuckerwerten denn es bestand ja auch kein Anlass...


lg Steffi

Beitrag von ninakay 03.08.07 - 08:36 Uhr

ja 99 ist nach dem essen völlig in ordnung!!

mein fa hat mich sofort zum diabetologen geschickt, meine werte aus dem zuckerbelastungstest nüchtern 70 (grenzwert 90) nach 1 std 157 (grenzwert 180) und nach 2 std 143 (grenzwert 140) ja und da dachte er sich, das sollte man im auge behalten!! aber wie gesagt, jetzt über die zeit hin, sind alle werte gut! es besteht keine ssdiabetes!!

lg nina

Beitrag von marionr1 03.08.07 - 09:48 Uhr

Hallo du!

Habe SS Diabetes. Meine Werte dürfen

Nüchtern bis 90
nach 1Std. bis 130

sein.

Liebe Grüsse

Marion

Beitrag von duetta 03.08.07 - 09:59 Uhr

Nüchtern bis 90 1 Std. Nach dem Beginn des Essens bis 140 und 2 std. nach Beginn des Essens bis 120

Bei Schwangeren ist das strenger. Bin selber beim Diabetologen wegen erhöhter NNüchternwerte. An denen kann man nix machen. Das macht die Leber nachts. Also muss ich zur Nacht 6 EH Insulin spritzen. Das schadet dem Baby aber nicht!!! Nur erhöhter Zucker schadet ihm.!!!

Geh mal zum Diabetologen, der testet Dich und stellt dich ggf. auf Insulin ein. Keine ANgst es ist für Deinen Krümel!!!

LG Jesse