September Bräute habt Ihr schon alles organisiert?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von mariandl1977 03.08.07 - 08:01 Uhr

Hallo,

wir heiraten am 15.09.07#herzlich#huepf

Wir müssen noch:
Ins Lokal alles besprechen
Probefrisur
Menükarten/Tischkarten
Sitzordnung
Gespräch mit Pfarrer (wegen Ablauf)
Abstecktermin fürs Kleid
Schuhe Für "Ihn"

Die Termine stehen alle fest, wann wir was machen....
aber es sind nur noch 6 Wochen und ist irgendwie doch novh viel.
Bekomme langsam PAnik, dass wir nicht alles schaffen:-[#heul

Wie sieht das bei Euch aus?

LG MArion#danke

Beitrag von katze23 03.08.07 - 08:23 Uhr

hallo marion!!
wir heiraten am 07.09.07 und so langsam werde ich hibbelig!!
so sieht unsere liste aus:

-Einladungen sind verschickt
- der Raum ist gemietet
- Unterlagen zur Trauung alle vorhanden
- das Schloss zur Trauung ist reserviert
- Caterer ist bestellt/ detaillierte Auswahl bis 2 Wochen vorher
- ich habe mein KLEID!
- Ringe haben wir ausgesucht und sind nun auch da
- Tischdeko ist ausgesucht
- Sektempfang und Mittagessen nach der Trauung ist organisiert
- Getränke abgesprochen (Bestellung reicht 4 Wochen vorher)
- Hochzeitstorte wurde ausgesucht
- Probestecken bei Friseur/ Frisurauswahl und Make-up besprochen
- Accessoires zum Kleid
- Termin zur Fußpflege ( French-Nägel) und für Fingernägel ausgemacht
- Anzug und Schuhe für meinen schatz
- Dj steht fest und ist gebucht
- ich habe meine Brautschuhe gefunden
- Absprache mit den fleißigen Helfern hat stattgefunden
- Brautstrauß und Anstecker ausgesucht
- Mit dem Fotograf ist alles besprochen und gebucht
- Termin zum Kleidabnähen

wir brauchen noch:
- Eröffnungstanz üben
-Menükarten basteln
-Tischdecken besorgen
-Rest der Tischdeko besorgen
-Zeitungsannonce aussuchen
-Anzugshose etwas kürzen lassen
-Kleid abnähen

schönen tag, steffi

Beitrag von josefine06 03.08.07 - 08:26 Uhr

hallo marion

wir heiraten am 29 september
wir müssen noch viel viel mehr machen als du. ^^

- im lokal alles besprechen
- tischdeko
- brautstraus
- Menükarten und tischkarten
- sitzordnung
- kleid enger nähen lassen
- auto besorgen
- bänd bescheidgeben: wan wo wie
- hose kürzen vom mann
- schnitchen für sektempfang
- frisör

....

also bis auf einladungen, ringe und anzuziehen fehlt uns noch sogut wie alles
;-)

aber das klapt schon *g*

grüße kathleen

Beitrag von amy21 03.08.07 - 09:31 Uhr

Wir heiraten am 1.09.07

und haben alles bis auf-

- Getränkebestellung
- Weinbestellung
- Tischordnung
- Schuhe für Sohnemann

bin schon mega aufgeregt#freu

Beitrag von laris2100 03.08.07 - 09:29 Uhr

Hallo Marion!

Ich bin aufgeregt, nervös etc. denn bei uns ist morgen der "große" Tag. #huepf Alles, aber auch wirklich alles habe ich fertig und was ist?
Nun haben noch 4 Leute abgesagt. #schock Die ganze Tischordnung dahin. Eine neue steht fest, allerdings muss ich die noch umsetzen auf ein Plakat oder sowas! Das muss bis heute Abend fertig sein, denn da müssen wir alles in die Location bringen.

Also keine Sorge, Du wirst das schon schaffen, nur die Tischordnung würde ich wirklich zuletzt machen, falls doch noch so kurzfristig welche absagen, die vorher zugesagt hatten.

#herzlich Grüsse
Laris 2100 *die dermaßen aufgeregt ist wegen morgen*

Beitrag von schlumpfsocke 03.08.07 - 12:46 Uhr

Hallo Marion,
bei uns sind es noch genau fünf Wochen!
Und gestern habe ich mal wieder schlecht einschlafen können, weil mir so viel durch den Kopf ging von wegen wie organisiere ich noch was...

Wir haben schon viel erledigt, aber noch ein paar Sachen fehlen:
- Schuhe für ihn
- 3-4 Tanzstunden ausmachen und dann natürlich auch das Nehmen der Stunden
- Hotel buchen für ein paar Gäste (und auch für uns!)
- Kirchenheft designen
- dem Partyservice unsere Weinauswahl, die Gästeliste, den Sitzplan und unsere Wunschschrift für die Menükarte mitteilen
- unserem Musiker unsere Liederwunschliste mitteilen (die müssen wir noch zusammenstellen) und das Lied, das er in der Kirche spielen soll
- im Kosmetikstudio ein Probeschminken ausmachen
- organisieren, wer mit wem fährt

Ansonsten warten wir noch auf unsere Ringe und auf unsere Hochzeitskerze.
Mein Kleid habe ich gestern abgeholt (jetzt darf ich nichts mehr zu- oder abnehmen ;-) ).
Beim Blumenladen und beim Konditor haben wir schon alles bestellt, da werde ich mich aber eine Woche vorher nochmal melden, dass alles klar geht.
Ich glaube, ich habe nichts vergessen #kratz...

Noch eine schöne Vorfreudenzeit wünscht
Sabine

Beitrag von sunshine81 03.08.07 - 17:12 Uhr

Hallo Marion

also wir heiraten am 21.09.2007 und eigentlich waren wir schnell fertig mir der Planung. Und dem was dazu gehört, was mich allerdings auch ein wenig nervös macht, denn ich habe die Befürchtung das wir irgendwas ultrawichtiges vergessen. Also wir haben schon:

- Brautkleid, Schuhe und Schmuck (ist auch alles schon abgesteckt)
- Anzug
- Ringe
- Auto
- Location
- Fotografen
- Standesamt ist alles erledigt
- Torte macht meine Mum
- Deko für den Raum (kümmert sich auch meine Familie drum)
- Musik
- Hotel für die Nacht
- Trauzeugen
- Einladungen sind schon lange weg und zusagen habe ich auch schon
- jemand der zum Schmicken kommt
- Frisur
- Brautstrauß
- Tischkarten
- Sitzordnung

so gemacht werden muss noch:

- ein bißchen organisieren, wer fährt womit und wie das alles so zusammenhängt
- Getränke kaufen und zur Location bringen
- Einzelheiten und Menü bei der Location besprechen
- und ich glaube das wars im Großen und ganzen,


Bin jetzt schon völlig aufgeregt, kann nachts manchmal gar nicht schlafen. Hoffe das wird nicht noch schlimmer.

Liebe Grüße carolin

Beitrag von jesssy 14.08.07 - 12:18 Uhr

Hallo Marion!

Wir heiraten am 14.09. standesamtlich und am 15.09. kirchlich.

Die Gaststätte, das Essen usw. steht schon fest, für den 14.09. sowie für den 15.09.

Worum wir uns noch kümmern müssen:

- Traugespräch mit unserer Pastorin,
- Gespräch mit DJ,
- wir haben noch nicht wirklich ein Lied für den Eröffnungstanz (was ich wirklich außerordentlich schlimm finde),
- evtl. noch einmal einen kleinen Tanzkurs besuchen,
- Tischordnung,
- Tischkarten,
- Probeschminken sowie Probe-Make-up,
- Reifrock ausleihen
- Blumen bestellen

und ich glaube, das wars....
Naja, etwas Zeit ist ja noch, aber sie rennt ja unaufhaltsam!! Ich wünsche noch allen viel Zeit und Spaß sowie möglichst wenig Stress bei den Vorbereitungen!!!

Einen schönen Tag noch, Gruß Jessica