Bin so unruhig...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von galli25 03.08.07 - 08:18 Uhr

Hallo,

bei der gestrigen Untersuchung beim FA hat sich heraus gestellt, dass das Baby entwickelt ist, als sei es in der 40.SSW, obwohl ich rechnerisch erst in der 38.SSW bin. Die Ärztin meinte, es könnte jeden Moment los gehen, alles sei startklar.

Ich bin auch in den letzten Tagen extrem unruhig gewesen. Habe die ganze Bude noch mal komplett geputzt. Nachts kann ich nichts schlafen, obwohl ich damit nie Probleme hatte. Meine Gliedmaßen sind einfach "hibbelig" ;-)
Zudem ist mir neuerdings wieder extrem übel, und obwohl ich ständig Hunger habe kann ich fast nichts essen. Heute morgen habe ich sogar gekotzt, und das ist mir nur einmal in den ersten 3 Monaten passiert. Ist echt selten, wenn ich brechen muss!

Was meint ihr, könnten das alles Anzeichen sein, dass es in den nächsten Tagen losgeht??

LG,
Galli

Beitrag von babyleo2005 03.08.07 - 08:23 Uhr

Das klingt für mich wirklich so, als würde es bei Dir bald losgehen:-)!
Ich wünsche Dir alles Gute und eine schnelle Geburt!

LG Saskia+ Leo:-p ( 21 Monate)+#stern+#ei7.SSW

Beitrag von galli25 03.08.07 - 08:28 Uhr

Bloß bitte nicht ausgerechnet heute, denn mein Mann ist geschäftlich in HH unterwegs. Ohne ihn das Kind zu bekommen wäre schon eine Horrorvorstellung...

Beitrag von kaoh 03.08.07 - 09:15 Uhr

hallo Galli,
kann dir gut nachfühlen obwohl ich erst bei Mitte 36. SSW bin. Ich muss mich seit 1 Woche jeden Morgen übergeben, den ganzen Tag habe ich Hunger und wenn ich dann esse ist mir übel danach. Nachts bin ich ständig am umherlaufen und habe viele starke unregelmäßige Wehen welche am Tag aber wieder weg sind. Ich habe zwar schon 3 Kinder aber glaub mir ich hab fast alles dahingehend vergessen :-) nun plage ich mich jede Nacht damit herum obs nun los geht oder nicht...:-)
Ich wünsch uns beiden schnelle Erlösung und eine schöne Geburt,
LG Kaoh