Frage an frühschwangere oder erfahrene

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melli1578 03.08.07 - 08:42 Uhr

Guten Morgen

Habe eine blöde Frage aber ich möchte wissen ob euer unterbauch etwas hart ist und ich das gefühl habe das sich da schon ein klein wenig was wölbt (weiß nicht genau wie ich es ausdrücken soll). Gibts das
Bin erste am Anfang ca. 7 SSW aber ich merke es des öfteren wenn ich taste ;-)
Möchte auch schon einen babybauch #huepf seit ihr auch manchmal so?
Vielleicht kennt das von euch einer

Danke
Melanie:-D

Beitrag von july-berlin 03.08.07 - 08:49 Uhr

Guten Morgen Melanie,

in der Früh-SS bekommt man einen Blähbauch. Der eine mehr, der andere weniger. Das ist ganz normal. Irgendwann wird dieser dann von einem schönen Babybauch abgelöst. Bei mir war das, trotzdem es meine 1. SS ist, schon in der 13. SSW.
Also, viel Spaß an der Vorfreude auf Deinen Bauchi und genieße Deine SS!
Ich wünsche Dir eine schöne Kugelzeit

Lg July + Krümel 14+1

Beitrag von melli1578 03.08.07 - 08:51 Uhr

Danke und dir auch viel Glück!

Melanie :-D

Beitrag von kawu84 03.08.07 - 10:13 Uhr

Guten Morgen Melli!

Ich bin ab heute in der 7.SSW und ich habe das gleiche Gefühl wie du. Will auch endlich sehen, dass man Bauch bekommt. Eigentlich ist das total blöd, weil man spätestens in ein paar Monaten froh ist, das Ding wieder los zu sein. Aber man ist halt jetzt noch ganz ungeduldig #freu
Ich habe aber nicht so einen dollen Blähbauch. Und hart ist er auch nicht.
Jetzt habe ich mal noch ne Frage an dich: Und zwar bin ich den ganzen Tag müde #gaehn Ich kann abends um 21:00 ins Bett und nächsten Tag bin ich wieder müde. Und das direkt nach dem aufstehen. Das macht mir Angst. Nicht, dass ich beim einkaufen an der Kasse mal einschlafe ;-) Hast du das auch???

So jetzt habe ich aber schon genug geschrieben! Ich wünsche dir noch alles Gute und bis bald!! #liebdrueck

Beitrag von melli1578 03.08.07 - 10:22 Uhr

Hallo

Ja das habe ich auch. Bin gestern schon und 22.00 Uhr ins Bett und hatte 8 Stungen schlaf und ich wäre fast in der früh nicht aus dem Bett gekommen. Schaue heute richtig verschlafen aus.
Brauchst kein Angst haben das sind u.a. Schwangerschaftsbeschwerden ;-). Der Körper arbeitet auf hochtouren
Heute ist Gott sein Dank Freitag und ich habe Mittag frei und dann Wochenende.
P.S. Ziehen in der leistengegend habe ich auch manchmal.

Viel Glück und bis bald

Melanie :-)