Brauche dringend eure Hilfe !!!! Schmierblutung trotz SS ????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von suppennudelstern 03.08.07 - 08:51 Uhr

Hallo,
bin jetzt in der 5w6d, und hatte die ganze Zeit normalen Ausfluss.
Gestern Abend aber, bevor ich ins bett bin, hatte ich einen kleinen Streifen altes Blut dabei im Ausfluss (ganz wenig), und am Klopapier auch. Sorry für die genaue beschreibung. #hicks
Heute Morgen war wieder alles weg. #kratz
Was kann das sein ?
Hattet ihr das auch schonmal ?

#danke für alle die mir helfen können

Lg Manuela

Beitrag von elfenmariechen 03.08.07 - 08:55 Uhr

Hallo, Manuela!
Erstmal herzlichste Glückwünsche zur Schwangerschaft!
Ja, ich hatte ganz am Anfang auch Schmierblutungen, und heute bin ich in der 31. SSW und alles ist in Ordnung! Schmierblutungen kommen gar nicht so selten vor und sind meistens harmlos, solange es altes Blut ist.
ABER: Du solltest Blutungen, egal wie alt oder wie wenig, immer vom Arzt abklären lassen! Denn als Laie kann man eben doch nicht wissen, ob die Blutungen wirklich harmlos sind.
Alles Gute und liebe Grüße!

Beitrag von rriotgrrrl 03.08.07 - 09:07 Uhr

hallo manuela,
das hatte ich auch 2 mal und war jedesmal total nervös - hat sich aber als absolut harmlos rausgestellt :-)
aber ich würde dir auch raten zum arzt zu gehen, um das abklären zu lassen - allein scohn weil du danach bestimmt beruhigter bist!

ich hatte mich damals dann konsequent geschont u erstmal ne woche krankschreiben lassen, damit ich schön die beine hochlegen und faulenzen konnte - das war auf jeden fall gut!

viele grüsse
sabine 11.SSW