Hilfe ! Entzündeter Pickel an der Nase !

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von mausebaer86 03.08.07 - 09:09 Uhr

Hallo !

Ich schreib das erste Mal in dieser Rubrik und brauch gleich mal Eure Hilfe ! #hicks

Ich hab am "Eingang" der Nase seit ein paar Tagen einen Pickel und da ich Heuschnupfen hab muss ich andauernd schniefen. Nun hat sich der Pickel entzündet und nun ist die Nase an der Stelle ziemlich angeschwollen und rot. Fühlt sich an als ob sie jeden Moment "platz"#schock

Nun bin ich auch noch schwanger und will mir deswegen kein Antibiotika oä holen.
Hat wer evtl nen Hausmittelchen wie ich das möglichst schnell bekämpfen kann? Hab nämlich morgen Geburtstag und da wäre es schön wenn ich nicht mehr so "demoliert" rum laufe....:-p

LG

Beitrag von woukymum 03.08.07 - 10:07 Uhr

Hallo!

Ich würde dir Bepanthen Wund und Heilsalbe empfehlen, oder Multilind Heilpaste.

Bei mir hilfts.

Viel Erfolg

Beitrag von findekind 03.08.07 - 11:46 Uhr

Kann Dir leider nicht mit Hausmittelchen - Tipps helfen,
nur den dringenden Rat geben, gerade an der Nase:BLOß NICHT DRAN RUM DRÜCKEN! (Kann ganz gefährlich werden...)#schock

Obwohl, etwas fällt mir noch ein, hab ich früher manchmal gemacht: Zahnpasta drauf, soll den Pickel austrocken.

Beitrag von ekima21 03.08.07 - 12:28 Uhr

ich würde es so lassen wie es ist, vielleicht etwas kühlen, damit die schwellung weggeht.... der geht irgendwann von alleine auf.
aber mach bitte bloß keine zahnpasta drauf, da entzündet er sich noch mehr. hab letztens erst wieder gelesen, dass man das nicht machen soll.

dann alles gute zum b-day. :D

Beitrag von wee1975 03.08.07 - 14:57 Uhr

da gibts so "Zugsalbe" in der Apotheke , lass dich da mal beraten , wirkt super ;-)

Gute Besserung und ne schöne Kugelzeit
julia