Frisch selbstständig

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von butterblume82 03.08.07 - 10:25 Uhr

Hallo, hab mich letztens erst selsbtständig gemacht, beziehe im moment noch das existenszgründergeld. leider läuft mein geschäft nur sehr schleppend an aber sind ja erst drei monate. Nun habe ich mich aber von meinem freund getrennt der mich immer super unterstützt hat. Bin jetzt auf der suche nach ner Wohnung und Auto, hab aber so angst davor das ich das alles mit dem Geld nicht hinbekomme.
Kann mir wer sagen ob ich sonst noch anspruch auf geld habe? Mietgeld und sowas?

Danke Lg

Beitrag von muggles 03.08.07 - 15:26 Uhr

Erhaelst Du Ueberbrueckungsgeld oder Unterstuetzung als sog. "ICH-AG"?

Habt Ihr Kinder?

Falls sich Deine Unternehmen nicht traegt, kannst Du notfalls nach 6 Monaten wieder ALGI beantragen.

Ansonsten besteht, glaube ich, die Moeglichkeit, ergaenzendes ALGII zu beantragen.

Als was hast Du Dich denn selbststaendig gemacht?

Beitrag von butterblume82 03.08.07 - 17:14 Uhr

Hallo, ich bekomme den Existensgründerzuschuss sind 9 monate,
haben keien Kinder,
aber ich habe keine zusätzliche Alg versicherung abgeschlossen also au kein geld mehr.

Bin als Viagistin und Nageldesignerin selsbtsändig.

Danke Liebe Grüße