Oh je, der Papa ist enttäuscht !

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nina-keks 03.08.07 - 11:01 Uhr

Man Mädels,

diese scheiß Hormone.
Mein Schatz ist sowas von liebevoll und geduldig und hält meine Heulattacken und alles aus.
Er kümmert sich auch um alles, geht mit zum Arzt und so.

Und was mache ich blöde Kuh.
Sag ihm gestern, dass er irgendwie komisch schmeckt und sein Duschgel komisch riecht. :-[
(kam mir halt so vor, alles so künstlich, dabei ist es dasselbe wie sonst)
Und grad krieg ich ne Mail, dass er das ziemlich frustrierend fand gestern. Hat er ja auch Recht.

Als ich das las, gings erst mal wieder los: #heul

Oh man wie mich diese blöden Hormonschübe manchmal nerven. Ich finds aber auch recht schwer manchmal in alle Rollen zu passen.
Seine "Geliebte" zu sein, daneben noch berufstätige Frau, werdende Mama und alles.
Und manchmal fühle ich mich einfach dermaßen schwanger und damit auch sowas von unsexy....#schwitz, das ist echt anstrengend.

Wie gehts Euch damit - und habt Ihr nen Tipp wie ich meinen Schatz wieder glücklich machen kann ???

Liebe Grüße
Nina+Keks 17+4

Beitrag von mama.nicki 03.08.07 - 11:05 Uhr

Oh wei, die Hormone...

Obwohl ich grade schmunzeln musste wegen dem komisch riechen... ;-)#schein

Vielleicht kannst du ihm ja was schönes kochen, wenn er heim kommt...

Kopf hoch, das wird schon wieder! ;O)

Alles Liebe, Nicki + Leon (2,5) + Krümelzwerg (ab heute 22. SSW)

Beitrag von exodia 03.08.07 - 11:06 Uhr

Hi Nina,
du kannst ja nix dafür, dass du sein Duschgel im Augenblick nicht riechen kannst.

Ich kann auch so viel nicht riechen und ernte nur grinsendes Kopfschütteln.

Kauf ihm doch ein neues Duschgel, was für dich ganz toll riecht und schenk es ihm...

Das wird schon wieder...
Andrea

Beitrag von tapsitapsi 03.08.07 - 11:07 Uhr

Hey,

sei nicht traurig und ärger dich nicht!

Aber so ist es nunmal: Da müssen die Papas durch! Ob sie wollen oder nicht. Sind ja immerhin zu 50 % dran beteiligt.

Mein armer Mann musste solche Sprüche auch schon von mir ertragen. So leid es mir tut!

Wie wäre es heute Abend mit nem schönen gemeinsamen Bad oder nem schönen Film oder romantischen Essen als Wiedergutmachung?

LG Michaela & Mini (18.ssw)

P.S. Wieso bist du 17+4, wenn ich heute 17+6 bin und aber 3 Tage vor dir ET hab?#kratz Oder hab ich mich verrechnet?#kratz

Beitrag von nina-keks 03.08.07 - 11:16 Uhr

Hallo Michaela !

Gaaaanz ehrlich ???
Ich steig da manchmal auch nicht mehr durch.
Mein FA hat sich zwischendurch verrechnet.

Aber ich sag mir immer, auf den Tag genau kann es eh keiner sagen, also was solls.
Und unserer Kleinen machen ja eh was sie wollen.;-)

#danke Dir aber für Deine Antwort.
Na mal sehen was ich machen kann.
Das blöde ist, dass ich gleich erst anfange zu arbeiten und dann bis 20 Uhr mache, und er ist ab 14 Uhr zu Hause.
Also iss nix mit vorbereiten oder großzügiger Abendplanung.
Ach, da wird mir schon noch was einfallen.

Liebe Grüße, Nina.

Beitrag von tapsitapsi 03.08.07 - 11:34 Uhr

Hey Nina,

da würd ich dann das Bad empfehlen!

Brauchst nicht groß vorzubereiten. Man hat die "Zutaten" ja meist zu Hause. Kannst ihm ja vorher ne SMS schreiben, dass du ne Überraschung hast! ;-)

Ich könnt auch grad wieder mal zicken: Mein Mann wollte heute eigentlich 10.30 Uhr Schluss machen. Grad eben hat er angerufen, dass er jetzt erst losfährt. Ne ganze Stunde später!:-[ Und dann kommt der Spruch: Ich bin doch aber eher zu Hause als sonst. Ja super! Das ist ne ganze halbe Stunde! *vor Freude in die Hände klatsch* Normalerweise hat er freitags zwischen 12 und 12.30 Uhr Schluss.

Musst ich grad mal loswerden!:-[

LG & lass dich auf Arbeit nicht ärgern!

Michaela

P.S. Kannst ihm ja auch nen Zettel hinlegen, dass ihm heut Abend noch was schönes blüht!

Beitrag von nightwitch 03.08.07 - 11:19 Uhr

hallo Nina,

schreib ihm doch einfach, wie blöde du die Aktion selbst fandest un dass es nicht böse gemeint war.
Als Wiedergutmachung kannst du ihm ja einen schönen Abend in Aussicht stellen, wenn er dann noch möchte.

Im übrigen habe ich die Erfahrung gemacht, dass die Männer alles etwas lockerer sehen, wenn man sich z.b. mit den Worten "ja, ich weiss ich bin eine dumme Kuh" und einem schelmischen Grinsen entschuldigt (vorallem wenn es um Hormone geht).
Das soll natürlich kein genereller Persilschein sein, dass man sich während der SS wie die sprichwörtliche Axt im Walde benimmt.

LG
Sandra, 34. Woche.

Beitrag von _lasse 03.08.07 - 11:31 Uhr

Moin Nina,
man kann über alles sprechen ;-) so wie Du Deinen Mann beschreibst wird er Dir verzeihen und Dich verstehen #pro
LG Karin #katze

Beitrag von blue5549 03.08.07 - 11:52 Uhr

#scheinHi,

hol dir ein Duschgel ws die lecker riecht, hüpf mit ihm gemeinsam unter die Dusche. Und wenn ihr fertig seit, könnt ihr ja die Verwöhntour im Bett ein wenig erweitern. Und in einer ruhigen Minute erklär ihm einfach, dass es dich selber stört, dass du neuerdings alles anders empfindest. Ein werdender Vater wird auch dann mal verständnis zeigen müssen.

Mein Schatz und ich haben keinen Sex mehr seit der 13. SSW und nu bin ich schon in der 32. SSW. Fühl mich total unerotisch aber er selber kann sich nicht erklären, warum er nicht mit mir schlafen will.

Also Kopf hoch, jeder muss in dieser Zeit leiden, egal auf welche Art und Weise.

Gruß blue5549

Beitrag von nina-keks 03.08.07 - 12:11 Uhr

Danke Euch allen für die lieben Antworten. #danke

Hab mit ihm grad noch Mails ausgetauscht und er ist echt super lieb und verständnisvoll. #huepf
Aber ich bin auch froh, dass er mir sowas dann auch sagt, wenn es ihn stört oder verletzt.

So, nun muss ich zur Arbeit. :-[

Euch allen noch einen tollen und #sonneigen Tag.

Liebe Grüße
Nina.

Beitrag von tapsie78 03.08.07 - 12:26 Uhr

Hallo!
das mir dem Duschgel kenne ich zu gut. Mein Mann hatte immer eins von Adidas und ich mochte den Geruch total gerne. Irgendwann dachte ich was hat er denn gemacht irgendwie stinkt er nach dem Duschen und dann sagte ich ihm das es im Mom stinkt.
1 woche später kommt er zu mir an und sagt Du brauchst neues Duschgel, ich????
Habe so ein sporilich richendes von Nivea und da hat er sich doch gedacht wenn meind zu doll stinkt nehme ich enen Deins*fg*
Das gibt sich alles wieder.
Lg Kerstin