spermienqualität

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nisay 03.08.07 - 11:04 Uhr

hallo liebe damen,
ich hoffe das alles soweit in ordnung ist. eine frage habe ich und hoffe das sie mir jemand beantworten kann. kann alkohol beim mann die spermienqualität verschlechtern? weil heute abend wird es eine grillparty geben und morgen ebenfalls. dan muss ich nähmlich meinen mann an der leine halten:-)
bitte um antworten...

Beitrag von suesfrosch 03.08.07 - 11:07 Uhr

Naja jeder Körper ist anders, aber mein Freund wird immer Rollig wenn er Alkohol zu sich nimt. Der Fa hat uns mal gesagt das es nicht die Spermien beeinflusst, außer man ist Alkoholiker und das ist ja dein Männe nicht.

Beitrag von nisay 03.08.07 - 11:57 Uhr

na gott sei dank nicht.

Beitrag von gewitterhexe76 03.08.07 - 11:20 Uhr

Nach meinem Infostand, ist Alkohol durchaus in der Lage, die Qualität der Spermien zu beeinflussen. Das kann natürlich auch mit der "Grundqualität" der Spermien zu tun haben und mit der häufigkeit des Alkoholkonsums.

Wenn ich dann allerdings auf der anderen Seite sehe, was für Leute schwanger werden und auch noch gesunde Kinder zur Welt bringen #heul ..... naja, da sollte man nicht so sehr drüber nachdenken.

Liebe Grüße, Karin

P.S. ...Mann an der Leine kann nie schaden ;-)

Beitrag von nisay 03.08.07 - 11:49 Uhr

ich nehme kaum alkohol, und wenn mein mann trinkt dann auch ganz selten nur bei manchen besonderen anlässen. und dieses wochenende ist es so. aber gerade dieses wochenende kurz vor meinem eisprung:-)