Montag Termin beim Kardiologen. Langsam werd ich nervös

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von hering_04 03.08.07 - 11:31 Uhr

Hallo,

bei Hannah wurde im Rahmen der U3 ein Herzgeräusch festgestellt.
Laut Kinderarzt wahrscheinlich nichts dramatisches und bis vor ein paar Tagen war ich aufgrund seiner Aussage auch relativ beruhigt.

Doch jetzt wo der Termin beim Kardiologen näher rückt, rotiern doch
so langsam meine Gedanken.#schmoll

Im Grunde kann ich mir nicht vorstellen, dass Hannah nen schlimmen
Herzfehler hat, weil 1. wäre das bestimmt schon bei der U1/U2 entdeckt worden und 2. ist sie total fit, trinkt gut, ist belastbar, etc.

Und trotzdem mach ich mir Sorgen.
Hat jemand evtl Erfahrung u kann mich etwas beruhigen?


LG, Kerstin, die mal wieder zu viel nachdenkt#gruebel


Beitrag von dragonmother 03.08.07 - 11:34 Uhr

Mach dir keinen Kopf...

Ich hatte auch ein Herzgeräusch...

Meist kommt das von einem kleinen Loch in der Herzscheidewand...ist nicht schlimm. Es wächst auch meist von selber zu und muss nur beobachtet werden.

Und wenns nicht zu wächst kanns operiert werden.

Lg Steffi * Kilian

Beitrag von annika28 03.08.07 - 11:45 Uhr

Hallo Kerstin!

Oje, das haben wir auch mitgemacht.:-(

Bei der U1 hörte die Ärztin bei unserer Sina Nebengeräusche. Dann hat sie 2 Tage später im Krankenhaus noch ein anderer Arzt darauf untersucht. Nebengeräusche waren nicht mehr da, aber er hat was anderes zu sehen geglaubt.
Bei 2 Herzkranzgefäßen bestand der Verdacht, das 1 Gefäß nicht, wie es üblich ist, aus der Aorta entspringt, was dann wohl sehr gefährlich gewesen wäre.
Also - nur zum überprüfen lassen, ist noch nichts schlimmes - Überweisung zum Kardiologen in der Kinderklinik nach Köln.
Von der U1 bis zum Termin in Köln lagen genau 7 Tage.
7 Horrortage !!!#heul

Aber zum Glück ist alles in Ordnung. Toi, toi, toi !#schwitz
Der Verdacht hat sich nicht bestätigt.

Das Du Dir Sorgen machst ist doch vollkommen normal !
Aber beruhigen wird Dich keiner können.
Man macht sich einfach seine Gedanken.

Aber die Kardiologen haben auch die besseren und genaueren Geräte. Laß das da mal schön überprüfen.

Ich drücke Dir die Daumen und bin mir sicher, das Du danach erleichtert sein wirst.

Liebe Grüße

Kerstin & #baby Sina Marleen (*17.07.07)

Beitrag von lumi1980 03.08.07 - 11:47 Uhr

Hallo,

also meine Kleine (Frühchen) hatte von geburt zwei Löcher im herzen, die sind spontan wieder zugewachsen, aber ein kleines Geräusch ist immer noch da! Du siehst, es kann auch ein Geräusch ohne einen ernsten Hintergrund vorhanden sein!

Drück Euch die Daumen!

Liebe Grüße

Lina + Leonora

Beitrag von snoopy86 03.08.07 - 11:47 Uhr

Hallo Kerstin....

Lass dich mal #liebdrueck.
Bei meinem Sohn wurde auch ein Herzfehler entdeckt, das ist uns schon nach der Geburt aufgefallen. Mit 7 Tagen wurde er operiert.... Bei ihm waren 2 Blutgefäße vertauscht....
Und noch dazu hatte er vor de OP ein Medikament bekommen und die Nebenwirkung zeigten eine Schwellung im Magen auf, das wurde schon mal besser, bekam die Sonde raus und wurde dann schlimmer und ist wieder vor einer Woche operiert worden....

Ich kann dich gut verstehen wie du dich fühlst.

Ich drück dich nochmal.
Wünsche dir ganz viel Kraft.... Erzähl uns/mir dann wie es gelaufen ist.

glg Kristina mit Simon 5Wochen

Beitrag von wnstrn 03.08.07 - 11:48 Uhr

hey kerstin,

ich war auch letztens erst mit meinem kleinem beim kardiologen.
bei ihm wurde auch immer wieder nen herzgeräusch festgestellt.

er hat aber nur ne zusätzliche sehne am herzen (das haben etwa 10-15 %). ist auch nix schlimmes.

mach dir nich son kopf. sie entwickelt sich ja sicher super und blau geworden ist sie auch noch nich, oder?


liebe grüße yvonne + finn, 13 monate

Beitrag von kjkjskdfj 03.08.07 - 12:04 Uhr

hallo kerstin

bei uns war es genau so, kinderärztin hat ein herzgeräusch festgestellt- war vergangenen montag beim kardiologen... meine maus hat ein klitzekleines löchlein zwischen den vorhöfen. er meinte aber erst mal abwarten haben gute chancen dass es von alleine zuwächst- kontrolle in 8 wochen.
kann verstehen wie es dir geht- war bei mir das gleiche, und jetzt wieder harte 8 wochen abwarten...
ich drück dir auf jeden fall ganz feste die daumen- wär schön wenn du mich aud dem laufenden hältst...

lg kerstin mit julia auf dem arm (deshalb ist leider alles klein geschrieben)

Beitrag von hering_04 03.08.07 - 12:10 Uhr

hallo,

danke dir. werd berichten, was der Termin Mo ergeben hat.

LG, Kerstin

Beitrag von hering_04 03.08.07 - 12:07 Uhr

#danke euch,

hilft ja schon, wenn man über seine Sorgen reden/schreiben kann.

Montag weiß ich mehr.

LG, die Kerstin

Beitrag von germany 03.08.07 - 12:32 Uhr

huhu,

kann dich leider nicht beruhigen,mir gehts auch so.Bei meinem kleinen (3 Jahre) wurde bei der U7 auch ein leises nebengeräusch am herzen festgestellt.Jetzt bei der Kiga untersuchung war es noch nicht weg und jetzt müssen wir am 17. uach in die Herzklinik zum Herzultraschall.Ich bin super nervös und ich hab echt angst.Kannst dann ja mal berichten wie es bei euch gelaufen ist.

lG germany

Beitrag von hering_04 03.08.07 - 12:49 Uhr

Hallo,

werd mich Montag melden.
Drück die Daumen, dass bei deinem Sohn alles okay ist.
Kannst dich dann ja auch melden wenn du magst.

LG, Kerstin

Beitrag von germany 03.08.07 - 13:01 Uhr

huhu,

drücke euch auch ganz fest alle daumen die ich hab.Werd mich auf jeden fall melden.Ich bin soo nervös!!#heul

Beitrag von moni02 03.08.07 - 12:52 Uhr

Mein Kleiner mußte damals auch zum Kardiologen und der konnte mich dann beruhigen. Es war nur ein kleines Löchlein, wie es oft vorkommt und das ist von allein zugewachsen.

Wenn Du einen Wickelbody hast und dazu einen Strampler, den man vorne öffnen kann, dann wäre es gut, wenn Du Hannah die Sachen anziehst, dann muß man sie für die Untersuchung nicht komplett ausziehen. Geht natürlich auch mit geteilten Sachen wie Hemdchen und Höschen.

Alles Gute euch Beiden!#blume

Beitrag von tiffy_1981 04.08.07 - 10:42 Uhr

Hi,

bei meinem Sohn wurde letzten Mittwoch bei der U3 genau das Gleiche festgestellt, auch ein Herzgeräusch (auf dem Rücken) und ich muss mit Jan am Donnerstag ebenfalls zur Kontrolluntersuchung. Hoffe auch, dass alles in Ordnung ist. Wie Du siehst bist Du nicht alleine - mache mir auch etwas Sorgen.

Drücke euch beiden den Daumen, dass alles in Ordnung ist!

LG,

tiffy_1981 mit Jan Elias (*29.06.2007)

Beitrag von hering_04 04.08.07 - 11:20 Uhr

hallo,

drück dir für donnerstag natürlich auch die daumen.
wird schon alles in ordnung sein bei den mäusen.

lg kerstin und hannah, die heute getauft wird#huepf