WebMail auf Outlook ziehen, Frage...

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von talinna 03.08.07 - 11:58 Uhr

Hallo, ich arbeite mit Mozilla Thunderbird für Emails. Nun hab ich neben meiner normalen Anbieter Mail noch 2 Webmails, eine für Bewerbungen und eine für Flohmarktkram.....Nun will ich die Emailaddys auch immer mit Mozilla abrufen. Klappt soweit auch, aber oft kommt eine Fehlermeldung wegen Zeitlimit unterschritten. Kann man bei den Mailaddys bei Web mit einem MailProgramm nur alle 15 Minuten auf den Server gehen - also Mails ziehen?

Beitrag von goldtaube 03.08.07 - 12:03 Uhr

Wenn du bei Web.de Freemail nutzt, dann kannst du nur alle 15 Minuten Mails abholen.

Beitrag von talinna 03.08.07 - 12:05 Uhr

Okay, danke, dachte ich habe da irgendwas falsch gemacht.......

Ist das nur bei WebMail oder gibt es Anbieter wo es immer geht? Sind dann warscheinlich kostenpflichtig.

Beitrag von goldtaube 03.08.07 - 12:08 Uhr

Yahoo und GMX haben diese 15 Minuten nicht. Habe selber bei beiden Freemail.

Beitrag von talinna 03.08.07 - 12:10 Uhr

Super! Danke für den Tip! Werde dann zu GMX wechseln.

Beitrag von talinna 03.08.07 - 12:29 Uhr

mmm noch eine Frage......Habs nun eingerichtet, komme über GMX rein, aber es läßt sich nicht auf Mozilla ziehen, kriegt keine Verbindung....#kratz Kriegt keine Verbindung...
Woran kann es liegen?Vielleicht eine Idee...Kommt auch keine Fehlermeldung.

Beitrag von talinna 03.08.07 - 12:29 Uhr

senden geht, aber nix auf das Programm zu empfangen...

Beitrag von goldtaube 03.08.07 - 12:36 Uhr

Geh am besten nochmal die Einstellungen durch:
http://faq.gmx.de/messages/mailprogramme/einrichtung/3.html

Beitrag von talinna 03.08.07 - 12:48 Uhr

soweit hab ich alles richtig........ausser das ich den Postausgangsserver irgendwie nirgends ändern kann....Entweder geht nur arcor oder StandardServer#kratz

Beitrag von goldtaube 03.08.07 - 13:00 Uhr

Wenn du die Einstellungen so gemacht hast, wie beschrieben und du bei Punkt 7 auf SMTP-Server für ausgehende Nachrichten klickst, sollte rechts deine GMX-Email-Adresse erscheinen. Die markierst du und klickst auf Bearbeiten. Dann schaust du ob die Einstellungen so sind wie in der Beschreibung und klickst auf ok und startest Thunderbird neu und dann sollte es gehen. Bei mir geht es zumindest so. Habe es gerade nochmal gemacht.

Beitrag von talinna 03.08.07 - 13:09 Uhr

#kratz#kratz#kratz stell mich zu blöd an............#gruebel ist alles gemacht und senden tut er Emails......kriegt aber keine Verbindung zu gmx zum runterladen...
Werde nochmal alles löschen und es nochmal versuchen,.....

Beitrag von goldtaube 03.08.07 - 14:16 Uhr

Ups habe jetzt erst gesehen, das senden ja funktioniert und nur empfangen nicht. Hatte es genau andersrum gelesen. #schein

Empfangen müsstest du eigentlich automatisch, wenn du alles richtig eingestellt hast. Bei mir geht es jedenfalls, wenn ich es so wie in der Anleitung mache mit Thunderbird problemlos.

Kommt eine Fehlermeldung?

Beitrag von talinna 03.08.07 - 16:29 Uhr

Grins kein Prob ;-)
Nein es kommt keinerlei Fehlermeldung, hätte sonst ja wenigstens einen Anhaltspunkt....#kratz
Es geht auf Verbinden...senden LoginDaten ......und das wars...

Beitrag von talinna 03.08.07 - 16:49 Uhr

Nun gehts..........hab nochmal was geändert.
Unter Konto Einstellungen, Server Einstellungen, Benutzernamen: die Email eingetragen......vorher stand da nur der Name......
Idiotenfehler#augen#hicks

Danke für Dein Hilfe!!!!!!:-D

Beitrag von goldtaube 03.08.07 - 16:59 Uhr

Sowas passiert ab und an schon mal. Schön das es jetzt klappt.

:-)