VW-Plazenta und Schmerzen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tinazoe 03.08.07 - 12:01 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich hab eine Vorderwandplazenta und hin und wieder sticht das direkt vorne am Bauch.
Kann es sein, wenns Baby genau da hintritt, das es weh tut?
War mir 100 % sicher, dass ich Krümel letzten Samstag gespürt habe. Aber seitdem nix mehr.
Weiß ja wie es sich anfühlt. Ist meine 2. Ss.

Lieben Gruß
Tina (17. Woche)

Beitrag von maren912 03.08.07 - 12:04 Uhr

Hallo Tina!
Mein Fa sagte das eine Vorderwandplazenta das normal wäre. Seltener wäre die Hinterwandplazente. Klar kann es sein das Du den Krümel gespürt hast. Ich hab meine auch schon in der 15. Woche gespürt und ich habe wie die meisten auch eine Vorderwandplazente.

Liebe Grüße Maren

Beitrag von dragoness83 03.08.07 - 12:09 Uhr

hallöchen

also wegen dees stechens brauchst dir keine sorgen machen das kann dran liegen das die platzenta wächst.
und das du das kind gespürt hast ist auch gut denkbar auch wenn es heist bei vwp würde man es weniger spüren -meiner erfahrungnach unsinn-

alles gute
bianca+krümelinchen 27ssw