Neu hier

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von s-u-s-a-n-n-e 03.08.07 - 12:25 Uhr

Hallo,
ich hab mich eben erst angemeldet.
Wir sind jetzt seit ca. 2 Monaten dabei unsere kleine Familie zu erweitern.

Und es ist total aufregend.
Jeden Monat denk ich, dass ich Schwanger bin. Sind zwar erst 2 aber kommt mir wie ne Ewigkeit vor.

Kann es eigentlich auch Einbildung sein? Seit der Zeit, wo mein Eisprung sein sollte plagt mich Übelkeit, Unterleibsschmerzen, Brustziehen und der Gedanke jetzt hat es bestimmt geklappt.
Ich kann es kaum noch abwarten. Im letzten Monat war es auch schon so, aber ich war nicht Schwanger.

Wie sicher sind die Urintests eigentlich wenn ich sie mache bevor die Mens eintritt?

LG susanne

Beitrag von desirad23 03.08.07 - 12:27 Uhr

Hallo Susanne,

erstamal herzlich Willkommen hier im Forum...

desweiteren rate ich von dem Test vor der Mens ab... ich habe das auch schon hinter mir... habe soviele Tests in den Wind geschossen und nie war was... jetzt bin ich schon im 7 Übungszyklus und hatte sogut wie jedesmal die Anzeichen, die ich mir wohl immer eingebildet habe...

Warte noch mit dem testen... wann sollte denn deine Mens eintreffen?

Liebe Grüße und viel Glück
Desiree #blume

Beitrag von miezi123 03.08.07 - 12:29 Uhr

Hallo Susanne,

erstmal #herzlich willkommen.

kann natürlich beides sein PMS oder SS
Ich bin jeden Monat scheinschwanger ;-)


Viel#klee

LG Katrin

Beitrag von kleine40 03.08.07 - 12:35 Uhr

#herzlich willkommen!

Hab mich heut auch erst hier angemeldet.
Bei mir war das letzten monat auch so dass ich die üblichen SS-Zeichen (Übelkeit, Unterleibsschmerzen, Brustziehen) hatte, aber dann kam meine Mens doch #heul.

Einen Urintest vor der Mens würde ich nicht machen denn der zeigt evtl negativ an, hab die Erfahrung selbst gemacht.

Drück dir auf jedenfall die Daumen dass es diesmal geklappt hat.

lg
kleine40

Beitrag von s-u-s-a-n-n-e 03.08.07 - 15:57 Uhr

Oh mein Gott,
da bin ich ja froh, dass ich nicht die einzige bin.
Naja dann gehts mir jetzt wie meinem Hund. Die ist auch immer Scheinschwanger.
Meine Mens müsste am 06.08.07 eintreten. Ich hoffe ja nicht.

Mein Zyklusblatt ist auch ganz komisch. Es zeigt an, dass ich keinen Eisprung hatte.