Wann hört alles in den Mund stecken auf?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von zicke1985 03.08.07 - 12:33 Uhr

Hallo!

Also meine Maus ist 13 1/2 Monate alt. Sie steckt aber noch alles in den Mund am meisten Dreck, die Hände gar nicht.

Nun zu meiner Frage wann hört es endlich auf?


LG Silke + Nele *17.06.2006* (wo bald vom Urlaub kommt#huepf#freu)

Beitrag von thea21 03.08.07 - 12:41 Uhr

Meine Tochter ist bald 19 Monate und machts immernoch....sogar nichtmal weniger...

Ich habe mit 12/13 Monaten auch gedacht: Boa wann lässts naaaaaaaaaach, ABER

...heute....denk ich...na mei lass ich sie halt.. sie muss probieren ob grün wie rot schmeckt und Sand genauso lecker wie ne Banane :-)

Beitrag von tagesmutti.kiki 03.08.07 - 12:57 Uhr

Mein Sohn wird bald 7 Jahre alt und macht es zum teil immernoch #schock #augen

Unsere Tochter hat glaube mit knapp 3 1/2 Jahren damit aufgehört.

knuddels KiKi

Beitrag von elke77 03.08.07 - 13:34 Uhr

Ooooh - das kann noch dauern ;-)
Anna ist 22 Monate alt und steckt auch noch Sachen in den Mund. Zwar nicht mehr das von vor einem Jahr - da weiß sie ja, dass das "Bäh!" ist. Aber es gibt ja soviel Neues draussen!
Kippenstummel sind momentan ihr Lieblingsobjekt #schock :-[ #augen

LG, Elke+Anna #blume

Beitrag von tagesmutti.kiki 03.08.07 - 13:37 Uhr

>>Kippenstummel sind momentan ihr Lieblingsobjekt<<

#schock Lainie findet die auch super Interessant :-[

Beitrag von elke77 03.08.07 - 13:43 Uhr

Hör bloß auf! Ich verfluche momentan alle Raucher! War ja selbst mal eine #schein die sind bekanntlich ja am schlimmsten #schein ;-)
Spielplatzbesuche, besonders im Sand buddeln, ist momentan Schwerstarbeit für mich #schwitz Anna findet aber auch wirklich jede Kippe #augen sagt dann zwar brav "Bäh!", steckt sie aber trotzdem in den Mund #augen
Und stell dir vor, gestern beim Kik, als wir ihr neue Matsch-Klamotten für die Tagesmutter gekauft haben, selbst dort an der Kasse fand sie so ein Ding #schock uaaaaaah! #heul

Beitrag von tagesmutti.kiki 03.08.07 - 13:51 Uhr

Ja ich sehe es auch mit einem #freu Auge und einem #heul Auge.

Irgendwann werden sie es sein lassen.......wenn sie alt genug sind.......



































...dann kaufen sie sich ne Schachtel und rauchen ordentlich#schock

*ich-wars-nicht*

knuddels

Beitrag von elke77 03.08.07 - 13:59 Uhr

#augen da hast du wahrscheinlich auch noch recht #augen
Am vergangenen WE waren wir auf einer Sommerparty bei meiner Schwägerin. Deren ältester Sohn ist jetzt 16 - Kiki, ich sage dir, das wird noch richtig lustig! #schock
Alle Eltern auf der Party (ausser wir #schwitz) hatten Kids dabei in diesem Alter. Und alle saßen gegen 0.30h stinkesauer da, weil die Kids natürlich unterwegs waren und nicht zum vereinbarten Zeitpunkt zurück waren... uiuiuiui #schwitz
Wie süß und putzelig, unschuldig und lieb war mir da doch meine Anna, die friedlich am Daumen nuckelnd auf meinem Schoß schlief und keinen Ärger machte ;-) ;-) ;-)

Beitrag von tagesmutti.kiki 03.08.07 - 14:04 Uhr

#huepf ich sehe bildlich die rauchenden Köpfe der Eltern vor mir und du mit einem Lächeln auf den Lippen und deiner Anna im Arm :-p

Ja die tolle Zeit wird uns allen noch bevorstehen#schock #schwitz

Wenn meine Kinder nur annähernd so sind wie ich #schock dann bekomme ich mit mitte 30 graue Haare#heul

AQber was solls, da müssen wir durch#blume

Beitrag von karl.hsr 03.08.07 - 13:57 Uhr

Das stört nicht...
Unser Sohn ist so gut wie nie krank, hält alles aus und ich bin fix davon überzeugt, dass ihn erst der ganze Dreck so widerstandfähig gemacht hat.
Mir hats echt manchmal gegraust (Sand war ja noch harmlos!) aber die stecken alles weg.

Karl