*Hilfe Hilfe* sind das Wehen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sarabi 03.08.07 - 12:49 Uhr

Hallo ihr Lieben,#liebdrueck

gestern abend ist mein Bauch ständig hart geworden, aber so richtig...als ich dann im Bett lag zogs mir alle 6 Minuten in den Rücken bis zum Bauch vor, für ca. 30 Sekunden und mein Bauch wurde wirklich steinhart....verspürte gleichzeitig auch einen Druck auf After und Blase....wie gesagt, alle 6 Minuten...in den Leisten hats auch tierisch gestochen...

Seitdem ich nun wach bin bekomme ich nur hin und wieder nen harten Bauch und zwischendurch ziepts halt bissi am Rücken...

Gehts jetzt bald los? Waren das Wehen? Warum sind sie nicht mehr so extrem wie heute Nacht?

Sorry für die 1000 Fragen aber ich bin grad echt durch den Wind#schwitz

Lg Angie 38 SSW.

Beitrag von dragoness83 03.08.07 - 12:53 Uhr

hi
also für mich hört sich das schwer nache wehen an ist es wieder weg ?
38ssw ist nicht ungewöhnlich aber für echte geb wehen sind 30sek etwas zu kurz .
würde vielleicht mal zum fa gehen soll ctg schreiben und nach mumu schaun .

alles gute
bianca

Beitrag von sarabi 03.08.07 - 13:31 Uhr

hi bianca,

ich fühl mich heute irgendwie komisch, also wie gesagt, so regelmäßig wie heute nacht sind die wehen nicht, aber mein bauch wird ständig sauhart!!! und ja, hier und da ziepts...

würde ja zum fa, meiner ist aber nur mo-mi da...wenns heute nacht wieder so ist, fahr ich mal ins kh

Beitrag von dragoness83 03.08.07 - 14:03 Uhr

hm ja dann würd ich auch sagen geh in klh wünsche die alles gute und eine schöne geburt

Beitrag von stephie79 03.08.07 - 12:58 Uhr

hallo:-)

ich würde sagen zu 99% "ja" das sind wehen. aber hey keine panik. es könnten senkwehen sein...du merkst zu 1000 % wenn es los geht. sollten deine wehen schön regelmässig ..so alle 10 minuten kommen....rufe deinen mann an...oder wer auch immer mit ins kh soll. packe deine sachen...organisiere noch was du organisieren willst/musst...und dann lass dich gemütlich ins kh fahren*g*

keine sorgen eine geburt dauert stunden und du wirst rechtzeitig im kh sein! mach dir keine sorgen. freu dich ...es geht bald los*g*

Beitrag von sarabi 03.08.07 - 13:33 Uhr

hi ;)

ich hab echt bissi schiss, dass ich garnicht gescheit mitbekomme wanns los geht...dachte ja heute nacht, das es wehen sind..weil wie gesagt, wurde der bauch genau alle 6 minuten hart und der rücken hat untenrum auch gezogen wie sau...

oh man, bin so froh wenns losgeht

Beitrag von stephie79 03.08.07 - 13:36 Uhr

*lol*

das glaube ich dir. die letzten tage sind zäh!
mach dir keine sorgen du wirst es bemerken!!!
und genieße es momentan noch. es wird der punkt kommen da wünscht du dir es würde noch etwas dauern:-)
ich kann dich gut verstehen..aber locker bleiben. trink ein gläschen rotwein...wenig versteht sich:-) geh später mal in die wanne (wenn du nicht allein daheim bist) und wenn die wehen dann regelmässig kommen...ab mit dir ins krankenhaus. aber nicht selber fahren*g*


lg