Sind diese Fingerfarben ok? Kenn mich nicht aus.

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von winnie_windelchen 03.08.07 - 12:53 Uhr

Hallo ihr lieben. :.-)

Ich möchte mit meiner Maus (16Mon) auch mal eine kleine Sauerrei machen mit diesen Fingerfarben.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=250148086243&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=015

Sind diese ok? Es heißt ja das sie nicht gefährlich sein sollen wenn man sie zB. in den Mund nimmt oä.! Leider finde ich dazu nichts.

Kann ich diese kaufen oder habt ihr eine bessere Idee (Link)!

LG Winnie

Beitrag von tagesmutti.kiki 03.08.07 - 12:56 Uhr

die sind doch von Öko Test mit sehr gut bewertet, also gehe ich mal davon aus das sie nicht schädlich sind.

knuddels KiKi

Beitrag von winnie_windelchen 03.08.07 - 12:57 Uhr

#danke

Beitrag von shania1981 03.08.07 - 13:21 Uhr

Hallo!
Natürlich sind die ok! #freu
Und in den Mund nehmen wird dein Kind diese Farben bestimmt nicht, solange du dabei bist ;-)

Viel Spaß!
Manuela

Beitrag von clami 03.08.07 - 15:34 Uhr

Die haben wir auch (Sonderauslage vom Lidl), mir persönlich sind die aber viel zu blass. Besser gefallen mir die von Faber, die haben kräftigere Farben, sind aber deutlich teurer. http://www.eberhardfaber.de/MALI_Farbtoepfchen.EBERHARDFABER?ActiveID=8838
Beide (und noch weitere) wurden 2004 bei Ökotest getestet: http://www.oekotest.de/cgi/ot/otgs.cgi?doc=30485

Beitrag von ratpanat75 03.08.07 - 16:09 Uhr

Hallo,

ich denke, die sind ok.

Wir machen Fingerfarbe ganz einfach selber aus wasser, mehl und Lebensmittelfarbe, ist billig und wenn mal etwas in den Mund "wandert", macht das nichts.

LG