Blutung in der 8. Woche

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von neeleundmatthias 03.08.07 - 13:07 Uhr

Hallo Leute,

ich hoffe Ihr könnt mir auch noch ein bisschen die Angst nehmen.
Habe gestern Schmierblutungen bekommen, hatte totale Angst. Bin natürlich gleich zum FA. Leider ist meiner im Urlaub.
Der FA sagte es kann noch von der EInnistung kommen, habe ein ganz kleines Hämatom. Es sei aber sonst alles in Ordnung. Habe trotzdem Angst. Bin jetzt bis Sonntag krankgeschrieben. Hatte noch jemand diese Erfahrung und kann mir ein Bisschen die Angst nehmen.

Vielen Lieben Dank

Neele #stern mit dem Würmchen in der 8+0 Woche

Beitrag von nadine15300 03.08.07 - 13:11 Uhr

Hallo Neele

ich habe auch schmmierblutung gehabt und zwar in der 5SSW, hat nur paar Tage gedauert und danach verschwunder, meine Ärztin hat mir gesagt kann von der Einnistung sein, jetzt läuft alles wunderbar. ich bin in 11 SSW.

Alles gute wünsche ich dir

amal + würmschen in der 11 SSW

Beitrag von elaleinchen 03.08.07 - 13:13 Uhr

Hi!!

Ich an deiner stelle, würde entweder eben ins KKH gehen oder zu nem anderen FA. Der wird noch ne vertretung haben!
Ich hatte in der 6. ssw das erste mal blutungen und bin heute in der 27.ssw!!!
Ich hab schon die ganze ss über schmierblutungen, aber trotzdem bekomm ich immer wieder angst, weil man nie ursache nicht finden kann! Baby gehts aber gut!
Also, gib dir nen ruck und lass es kontrollieren. Sonst machst dich ja bis der arzt aus dem urlaub ist verrückt!!

Alles gute!!

Ela 27.ssw

Beitrag von lovegirl-83 03.08.07 - 13:14 Uhr

Also mach dir nicht so viele Gedanken aber schon dich! Ich hatte mal Blutung in der 10 SSW durch ein Bluterguss da es WE war und nachts war ich im KH und musste auch übers WE drin bleiben durfte nur aufstehen zum WC und duschen. Also wenn der Fa sagt es ist alles ok sei froh und denk immer positiv!

lg Tanja

#stern und jetzt 15+0 SSW

Beitrag von neeleundmatthias 03.08.07 - 13:22 Uhr

ich Danke euch. Jetzt gehts mir schon etwas besser, da ich nicht alleine bin. Meine Blutung hielt ja cuh nur 4-5 Stunden an. Ist schon alles wieder vorbei. War aber ein tierischer Schock für uns. Mein Schatz verwöhnt mich jetzt total Kocht, macht sauber und bringt mir alles was ich brauch.
Ich danke euch.

#freu

Beitrag von anjulia 03.08.07 - 13:27 Uhr

hallo neele,
ich hatte in der 7. ssw eine schmierblutung und hab natürlich erstmal einen riesenschreck gekriegt. war dann gleich im kkh (war ein sonntag - natürlich ...) und es war alles in ordnung mit dem baby, mumu etc.
trotzdem meinte die ärztin dort: jetzt aber wirklich schonung, d.h. bettruhe. das hat mein fa am montag dann montags bestätigt, als er mich nochmal untersucht hat, war auch alles paletti, aber er meinte, ich soll die ganze woche daheim bleiben und mich wirklich schonen, sicher ist sicher, daher krankschreibung.
ich glaub, 1 woche sicherheitshalber liegen hilft UND beruhigt (so a la ich tu alles, was in meiner macht steht)
kann ich nur empfehlen
lg
anjulia (9+1)#blume

Beitrag von criscris 03.08.07 - 13:39 Uhr

Hallo,
ich bin jetzt in der 5. ssw. Gestern habe ich erste Ultraschale gemacht, alles war in Ordnung. Heute hatte ich ganz wenig Schmierblutung und ich war heute nochmal zum Arzt.Er hat mir gesagt dass wenig Schmierblutung ist normal. Baby ist von 2mm bis 3.2 mm gewachsen.
Alles Gute

Beitrag von andrea2912 03.08.07 - 17:19 Uhr

Hallo Neele,

ich hatte diese blöden Schmierblutungen von der 6.-10. SSW.
Deine Verunsicherung kann ich sehr gut nachvollziehen - vielleicht hilft es Dir zu wissen, dass es bei mir auch altes Blut war aufgrund der Einnistung. Offensichtlich baut es sich je nach Menge auch ziemlich langsam ab. Jedenfalls war ich 5 Wochen krank geschrieben und sollte mich schonen!

Alles Liebe#klee
Andrea