Mein Zyklusblatt, Expertinnen gefragt...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von engel483 03.08.07 - 13:41 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=201579&user_id=726090

nachdem ich nun gestern dachte, meine tempi steigt nicht, hat sie heute doch einen sprung gemacht. musste aber 2 stunden eher messen. soll ich den wert trotzdem so stehen lassen?

ab wann könnte ich orakeln?

#danke für eure mühen

#liebdrueck dana

Beitrag von xsunny1979 03.08.07 - 13:44 Uhr


Soweit ich weiß ist es nicht so dramatisch wenn mann früher mißt als sonst. Sieht aber noch gut aus finde ich, daher würde ich es so erstmal stehen lassen und schauen was die nächsten Tage bringen.

Orakeln würde ich frühestens ab ES+10/11 vorher wirst du eher Geld zum Fenster rauswerfen, weil die Tests höchstwahrscheinlich negativ sind.

Beitrag von engel483 03.08.07 - 13:45 Uhr

danke für deine fixe antwort #freu

bin schon hibbelig, mal sehen, was die tempi noch so macht. ist mein erstes ZB, 2.ÜZ

ganz liebe grüße

Beitrag von xsunny1979 03.08.07 - 13:48 Uhr


ja dann mal viel viel Glück, daß es schnell wieder klappt. #klee
Bin selbst in ÜZ 1 nach meiner FG Anfang Juli und zitter dem Dienstagentgegen, hab da NMT und abends der Termin zur Nachsorge

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=198376&user_id=670951

Beitrag von engel483 03.08.07 - 13:51 Uhr

sieht doch gut aus dein blatt #freu #freu

ich drück dir alle daumen und wünsche dir viiiiiiieeeel #klee

#liebdrueck

Beitrag von xsunny1979 03.08.07 - 13:51 Uhr


danke #liebdrueck