Dreitagefieber: wie lange bleibt der Ausschlag?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von simone819 03.08.07 - 14:37 Uhr

hallo,

meine tochter hatte seit montag fieber und der arzt meinte, das sei das 3tage fieber.
jetzt hat sie den angekündigten ausschlag am ganzen körper.

wie lang bleibt der und ist er ansteckend?
ist es normal dass jetzt auch husten dazukommt??

Lg
simone

Beitrag von boesemaus7 03.08.07 - 14:54 Uhr

Der Ausschlag bleibt ca. 2 Tage, so wars zumindest bei uns letzten Monat.Ansteckend ist das nicht !
LG Andrea

Beitrag von olya76 03.08.07 - 15:06 Uhr

3 tage dauerte bei uns.

Beitrag von muggl 03.08.07 - 20:54 Uhr

Bei uns dauerte der Ausschlag 5 Tage, bis er ganzw eg war. Und uns wurde am 3.Tag des Ausschlags vom KiArzt gesagt, dass wir nicht in die Krabbelgruppe sollten, da z.bsp. Schwangere angesteckt werden könnten #kratz.

Habe aber auch überall im Netz gelesen, dass er nicht ansteckend sein soll.