Habe mal eine Frage: ZS und ES, naht der ES

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stern76 03.08.07 - 17:56 Uhr

Hallo zusammen,

nachdem mir gestern der Zahn gezogen worden ist. Ging es mir dannach immer noch nicht besser.

Frage mich trotzdem, wann mein ES sein könnte und ob es vielleicht noch reichen wird.

Bin heute 20 ZT, Ovos konnte ich nicht testen. Meine sind aus und habe welche zwar beestellt. Aber von Babytest.de sind noch keine da. Verwundert mich. Sind sonst schnell.

Habe seit gestern Abend cremigen ZS, der auch weiß ist. Und am Mittwoch waren die letzten Bienchen. Bin mir nicht sicher, ob wir heute welche schaffen. Denke nicht. Aber morgen.

Ist das ein Zeichen, wenn der ZS cremiger wird. Das dann der ES bevorsteht? Habe auch mein MS nicht gespürt. Und auf dem ist immer Verlass. Oder ist alles jetzt so durcheinander. Wegen den Zahnschmerzen und Zahn-Op.

Danke für eure Meinungen

LG Anne

Beitrag von mtspa 03.08.07 - 18:21 Uhr

Hallo Anne ;-)

Hast bestimmt noch einen schönen dicken Backen, oder? #gruebel

Warum misst du eigentlich keine Tempi? Messen ist zwar stressig, aber so ist man doch auch nur am rätseln, wo man grad ist....

Mein Ovu war anscheinend doch positiv, denn ich hatte wohl doch schon meinen ES... Die Tempi hat´s mir jetzt bestätigt ;-) und bei den Ovus ist seit gestern nur noch eine gaaanz schwache Testlinie zu sehen.

Vorletzten Zyklus hatte ich nur cremigen ZS, kann mich nicht erinnern, klaren ZS gehabt zu haben.... Hab da auch nur an der Tempi gesehen, das ich ES hatte....

LG Miri

Beitrag von stern76 03.08.07 - 18:28 Uhr

Hallo Miri,

jeep, ist doch noch ganz schön eine Backe. Aber gestern war es wesentlich schlimmer. Dafür konnte ich die Nacht besser schlafen.

Tempi wollte ich nicht mehr messen. Weil mich das sooo kirre macht und wenn es immer so piept, meckert mein Mann mich aus. Er wird davon immer wach. Also lasse ich das mal.

Aber vielleicht sollte ich mal für einen Monat wieder messen.

Mann gut, das sie doch positiv war. Ich hatte deine nicht gefunden und ich war zu fertig, dannach richtig zu schauen. Nicht böse sein. Gestern und heute bin ich wie benommen.
Auf dem Stuhl war ich kurz vorm umkippen. Schon auf dem Weg zur Zahnarztpraxis, war es so heftig. Kam mir vor, als ich hätte ich die ganze Nacht nur gesoffen.

Hey, dann fängt bei dir das hibbeln an. Frage mich nur, ob ich noch hibbeln kann. Oder ob ich alles auf Akta legen soll.

Heute werden wir mit Sicherheit keine Bienchen mehr setzen. Vielleicht kommt ja noch ein Wunder. ;-)

LG Anne

Beitrag von mtspa 03.08.07 - 18:37 Uhr

Oje... Ja die lieben Zähnchen, die können einem das Leben schwer machen (kenne das #augen). Das Ziehen von nem W-Zahn ist ja aber auch wie ne OP, oder??

Zum Messen: Ohne Messen machst du dich auch kirre, weil du gar nicht richtig sehen kannst, wo du bist... Und du gibst ein Vermögen für Ovus aus, oder? ;-)

Ich würde mal nen Monat messen, von so nem bischen Piepen kann man doch nicht wach werden... Männer #augen Nachts die Wände mit dem Geschnarche einreissen, und sich dann über ein zartes "piiiiiiiiep" beschweren ;-)

Beitrag von stern76 03.08.07 - 18:42 Uhr

Der Zahnarzt brauchte drei Anläufe bis der draussen war. Der Zahn war von innen schon marode. Konnte mann aber so nicht sehen. Habe die Praxis zusammen geschrien.

Und das habe ich jetzt 4 mal mit gemacht. Mann bin ich tapfer.
Und so ein Schisser.#schwitz

Stimmt, nur der hört das. Schnarcht sonst so laut, das ich manchmal aus dem Bett flüchte. Und wenn er rüber kommt, Schatz willst du wieder zurück. Ich schnarche auch nicht mehr.
Ja klar, sicher doch. Zwei Minuten später schnarcht er wieder.
Bei ihm ist es der Streß, sonst hat er nur geschnarcht. Wenn er krank war. Aber jetzt ist das ein Dauerzustand geworden.

Mach mir gerade was zum #mampf. Kleiner Eintopf. Hoffe ich kann es essen.

Habe bei Schwiegermutter schon den halben Kuchen leer gefuttert. Hatte seit Dienstag nichts mehr gegessen so richtig.
Hätte mir sogar den Kuchen mitgenommen. Aber sowas macht mann ja nicht. Nur weil er weich war.

LG Anne

Beitrag von mtspa 03.08.07 - 18:46 Uhr

Das ist mal wieder der Beweis: alle Männer ticken gleich #freu

Dann lass dir dein Eintopf mal schmecken.... und stärk dich mal für deinen HOFFENTLICH-EISPRUNG ;-)

Ach man, ich würde so gern mal deine (leider nicht vorhandene) Kurve begutachten... Vielleicht mal irgendwann?

LG Miri

Beitrag von stern76 03.08.07 - 18:52 Uhr

Oh der Eintopf schmeckt super gut, schade das ich nur so ein Teller Topf habe. Schnief.

Und ich kann ihn auch essen. #freu

Habe heute mit meinem Vater telefoniert und der hat mir erzählt. Er hätte geträumt, das ich ein Mädchen bekommen habe. Das Baby war in einem Handtuch (weiß) eingewickelt, es war in der Nacht, wo ich auch geträumt habe. Das ich nach meinem Mutterpass gesucht habe, weil ich was eintragen wollte. Und prombt war ich Mutter. Das Baby das ich sah, da wusste ich. Das es meins ist. Aber ich konnte das Gesicht nicht sehen und was es war.

Sachen gibt es, die gibs nicht. Mein Vater ist eher so ein realer Mensch. Und seine Antwort ist immer. Mädel du wirst schwanger, mach dir da kein Kopf. Das brauch Zeit.

LG Anne



Beitrag von mtspa 03.08.07 - 18:55 Uhr

Ja, das sag ich mir auch immer..... Bis jetzt ist noch fast jeder schwanger geworden... Sonst würden wir ja echt bald aussterben.... Bei uns dauert es halt länger #schmoll

Beitrag von stern76 03.08.07 - 19:03 Uhr

Ja, seit ich vor einem Jahr hier anfing, sind die meisten schon weg. #schmoll

Haben schon ihre Babys oder sind schwanger. #freu

Aber unsere Zeit kommt auch noch. Manchmal schneller als wir es denken. :-)

Niemals den Mut aufgeben.

Bin jetzt satt, war richtig lecker.

LG Anne

Beitrag von mtspa 03.08.07 - 19:06 Uhr

Ja.... hab grad nach Pupsi77 im Forum gesucht.... Wir haben mal zusammen gehibbelt und bei ihr hats gleich geschnaggelt.... Die müsste jetzt ihr Baby bekommen... Also dümpele ich jetzt schon ziemlich lang hier rum.....
Wär mal langsam an der Zeit zu wechseln =)

Beitrag von stern76 03.08.07 - 19:15 Uhr

Das stimmt. Du bist ja länger hier als ich.

Hey, unser Zeit wird kommen. Ich sage mir immer wieder. Wenn mein Kind kommt, sind deren anderen schon so groß. Das es untresannt für die anderen ist. Und alle meins anschauen wollen. So ein Frischling ist doch noch süßer.
Mir hilft der Gedanke.

Und das Jahr ist nicht mal rum, wir haben noch Zeit. Wenn mein Es bald mal kommen sollte und es sollte wirklich schnaggeln. Kann könnte es am 5. Hochzeitstag kommen von uns. Ist doch auch was feines, ein Maikind. Im Mai hat keiner Geburtstag aus der Familie.

Ich denke, ich habe mein ES vergrault. Erst der Stress, das er kommen sollte und Bienchen setzen und jetzt mit dem Zahn. Hat keine Lusten mehr zu springen. Letzes Jahr bin ich hingefallen und musste mir Heparin spritzen. Und da hatte ich auch kein ES, war im Juni´06. Da hatte mein Mann das Fussballturnier und heute mit dem Zahn und er hat wieder dieses Fussballturnier. Wir haben schon gesagt und in einem Jahr liege ich im Kreislsaal.

Manchmal muß mann sowas mit Hurmor nehmen, auch wenn es einen schlecht geht.

LG Anne

Beitrag von mtspa 03.08.07 - 19:30 Uhr

Hihi..... wir haben die gleichen Gedanken.... Bin voll deiner Meinung #freu

Hab zwar auch oft negative Gedanken (ich bin unfähig etc..) aber das bringt mir nix.... Think positiv!!! Das ist besser #pro

Vielleicht ist durch deinen Zahn wirklich alles durcheinander... Hatte mal einen Zyklus, da hatte ich es total mit dem Kreislaus. Bin täglich fast bei jeder Gelegenheit auf dem Boden gelegen... Da hat sich mein ES auch verschoben und ich einen Zyklus von 36 Tagen. Das war der längste den ich je hatte.

Beitrag von stern76 03.08.07 - 19:33 Uhr

Mein längster war mit 41 Tagen. Aber hier sind ja machen länger am warten.

Ich werde jetzt raus gehen. Will unter die Dusche und dann ab vorm Fernseher. Die Schmerztabletten machen mich sehr müde. Ich warte mal ab, ob wir am WE noch Bienchen setzen. Mann kann es ja versuchen. Denke aber das wird nichts.

Ich wünsche dir einen schönen Abend. Wir lesen uns.

Und denk daran: es kann auch der letzte Zyklus sein und du gehst wechseln. #freu

LG Anne#liebdrueck

Beitrag von mtspa 03.08.07 - 19:38 Uhr

Mach jetzt auch #pc aus


Tschüssi.... Wir lesen uns #freu